Kollross: Warum schweigt die VP-NÖ zu Windholz ?

"Die ansonst so wort- und aussendungsgewaltige VP-NÖ hüllt sich zum "Einstandssager" des neuen FP-NÖ Parteiobmannes in schweigen", stellte der Vorsitzende der SJ-NÖ Andreas Kollross fest.

"Es steht jedem frei sich seine Gedanken über dieses Verhalten zu machen. So wie im Bund dürfte sich auch im Land die Koalition zwischen FP und VP breit machen. In diesem Klima wäre es verständlich dass die Landes - VP der Bundes -VP nachfolgt und zu allem was von F-Seite kommt schweigt. Dies wäre im Land genauso schädlich wie im Bund", führte der SJ-NÖ Vorsitzende Andreas Kollross aus.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/22 55

SJ-NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN