Gregor Hatala übernimmt die Partie des Prinz Siegfried, Simona Noja die Partie der Odette/Odile in "Schwanensee"

Wien (OTS) - Aufgrund einer Verletzung von Tamas Solymosi
übernimmt Gregor Hatala die Partie des Prinz Siegfried in Rudolf Nurejews "Schwanensee" am Mittwoch, den 14. Juni 2000, an der Wiener Staatsoper.

In der selben Vorstellung tanzt Simona Noja die Partie der Odette/Odile statt Jolantha Seyfried.

Karten für diese Vorstellung sind an den Kassen der Wiener Staatsoper, Hanuschhof, Hanuschgasse 3, 1010 Wien erhältlich.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper
Ballettpressebüro
Alfred Oberzaucher
Tel.: (01) 51444/2520; Fax: -2580

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUN/OTS