NÖ-Pfadfinder: 90-Jahr-Feier in Krems

Krems (NLK) - Die Pfadfinderbewegung habe sich in ihrer langen und wechselvollen Geschichte immer zur Demokratie, zur Umwelt und Natur, vor allem aber zu den Menschen bekannt, meinte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute anläßlich der 90-Jahr-Feier der NÖ Pfadfinder in Krems. Die Grundwerte und diese Grundeinstellung, so Pröll weiter, brauche es auch in der heutigen, vielfach von Materialismus geprägten Zeit.

Das Gründungsjahr dieser heute weltweit größten unabhängigen Kinder- und Jugendbewegung war 1907, nur drei Jahre später kam es auch in Österreich zur Gründung dieser Organisation. Der Landesverband Niederösterreich zählt heute über 8.500 Mitglieder, Österreich-weit sind es rund 28.000. Weltweit gehören den Pfadfindern in rund 200 Ländern über 30 Millionen Menschen, vor allem Kinder und Jugendliche, an.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

0664 / 46 14 90
(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK