Umwelttag in Bruck an der Leitha

Spatenstich für größten Windpark Österreichs

St.Pölten (NLK) - Anlässlich des Welt-Umwelttages am Montag, 5. Juni, findet in Bruck an der Leitha ein Umweltfest statt, das auf die Umweltleistungen der Stadt, insbesondere im Bereich der Energieeffizienz und Alternativenergien, aufmerksam machen soll. Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka wird dabei nicht nur das neue Biomasse-Fernheizwerk besuchen, sondern auch den feierlichen Spatenstich für den größten Windpark Österreichs vornehmen.

An einem eigenen Stand wird "die umweltberatung" Niederösterreich Energieberechnungen durchführen, den Energiepass vorstellen und über Althaussanierung informieren. Umrahmt wird die Veranstaltung von einem Publikums-Programm, einem Kinder-Wettbewerb und kulinarischen Genüssen. Den Abschluss bilden eine "umweltfreundliche" Zillenfahrt auf der Leitha und eine Kutschenfahrt zum Schloss Prug.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK