AVISO: Montag Protestfahrt der Grünen auf der Mariazeller-Bahn

Welt-Umwelttag: Mit voller Kraft gegen die Einstellung von Nebenbahnen

Protestfahrt des Grünen Parlamentsklubs am Welt-Umwelttag mit Bundesprecher Alexander Van der Bellen und den Nationalratsabgeordneten der Grünen auf der Mariazeller-Bahn
Thema: Welt-Umwelttag, Kahlschlag im öffentlichen Verkehr und Einstellung der österreichischen Nebenbahnen, umweltpolitische und soziale Folgen

Ort (bzw Abfahrt): Wien Westbahnhof, 1. Stock, Anzeigetafel

Zeit: Montag, 5. Juni, Treffpunkt 8.30 Uhr
(Abfahrt von Gleis 5 um 8.47h)

Fahrt via St. Pölten nach Kirchberg an der Pielach mit dem historischen Salonwagen (Ankunft 10.35h). Retourfahrt: Von Kirchberg (Abfahrt 12.23h) via St. Pölten nach Wien Westbahnhof (Ankunft 14.20h)

Zwischen Wien und St. Pölten werden die Abgeordneten Unterschriften von den Fahrgästen sammeln. In Kirchberg sind örtliche Empfänge, Produktpräsentationen, Tourismusgespräche sowie eine gemeinsame Pressekonferenz von Bundessprecher Van der Bellen und Verkehrssprecherin Eva Lichtenberger geplant.

Wir laden die Vertreter der Medien herzlich ein.

Weitere Informationen und genaueres Programm (Rückmeldung erbeten):
Lothar Lockl, Sekretär der Grünen, 0664-111 90 86

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 0664-111 90 86
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB