Österreichs Wirtschaft hilft krebskranken Kindern in Europa

Wirtschaftskammern Österreichs übernehmen Patenschaft für 10 von Schülern bemalte Riesen-Euro-Münzen

Wien (PWK) - Zur Unterstützung der Kinderkrebshilfe in Europa läuft zur Zeit eine Großaktion unter der Schirmherrschaft des EZB-Chefs Wim Duisenberg, bei der Kinder, Künstler und Prominente in allen elf Euro-Staaten rund 1.000 Modelle von Riesen-Euro-Münzen bemalen. "Die anfallenden Kosten von rund 1.000 Euro pro Münze werden von Firmen in Form einer Patenschaft übernommen. In Österreich haben die 10 Wirtschaftskammern Österreichs die Organisation der Aktion sowie je eine Patenschaft übernommen. Insgesamt sind in Österreich 48 Stück zur Bemalung im Umlauf", erklären WKÖ-Vizepräsident Rene Alfons Haiden und Generalsekretär Günter Stummvoll.

Am Tag der Wirtschaft, am 30. und 31. Mai, sind die von Schulklassen und Künstlern bemalten Euro-"Kunstwerke" unter Kammerpatenschaft im Haus der Wirtschaft in Wien ausgestellt. Nach dem Sommer werden die 48 österreichischen Euros sowie die bemalten Münzen aller anderen Euro-Länder den Weg nach Frankfurt nehmen, wo am 2. September auf dem Frankfurter Opernplatz die Ausstellung der Riesen-Euros festlich eröffnet wird. Auf der sogenannten "Euro-Kulturmeile" können die gesammelten Werke bis 15. Oktober bewundert werden. Ebenso wird ein eigener Euro-Kunst-Katalog erstellt.

Höhepunkt stellt die Versteigerung der Riesen-Münzen dar, die zwischen 4. September und 15. Oktober im Internet stattfindet sowie die Live-Versteigerung der 100 "schönsten Euros" am 16. Oktober. Angebote können dabei entweder über das Internet oder direkt bei der gleichzeitigen Versteigerung in fünf Städten abgegeben werden: in Frankfurt, Rom, Madrid, Paris und Brüssel. Der Reinerlös daraus kommt unmittelbar der Kinderkrebshilfe zugute. (Ne)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Euro-Referat
Mag. Matthias Koch
Tel.: (01) 50105-4417Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK