Global One wählt Lösung von Networks Solution für Global Internet VPN

Frankfurt (ots-PRNewswire)- Der internationale Telekommunikationsanbieter Global One hat für seinen Global Internet VPN-Dienst den Contivity Extranet-Switch von Nortel Networks* ÄNYSE/TSE: NTÜ gewählt. Der Nortel Networks Contivity* Extranet-Switch ermöglicht Global One, dem Betreiber eines der weltgrößten ATM-basierten Netze, Unternehmen vollständig verwaltete Dienste für schnellen, sicheren und zuverlässigen Datentransfer über virtuelle Private Netzwerke (VPN) anzubieten. Dies erfolgt auf der Grundlage standardisierter Tunneling- und Verschlüsselungsverfahren.

"Durch die Integration des Contivity Switches von Nortel Networks in unseren Global Internet VPN-Service stellen wir sicher, dass wir die Anforderungen unserer Kunden an eine sichere Übertragung ihrer Daten via VPNs über das öffentliche Internet erfüllen können", so Sybil Newman, Director IP Services bei Global One. Global One bietet Sprach-, Daten- und IP-Dienste für Unternehmen, Verbraucher und Carrier mit über 1.400 Network Access Center in 65 Ländern an.

"Global One benötigte eine zuverlässige und sichere Lösung für die Unterstützung seines Internet VPN-Services. Mit Contivity kann Global One jetzt eine vollständige Lösung für E-Business anbieten", so Scott McFeely, Vice President und Geschäftsführer von Contivity Extranet bei Nortel Networks. "Diese Zusammenarbeit unterstreicht unsere Pläne zur Entwicklung eines Hochleistungs-Internets und unterstützt auch unsere Kunden in ihrer Wettbewerbsfähigkeit."

Mit dem Contivity Extranet-Switch von Nortel Networks ermöglicht der Global Internet VPN-Dienst von Global One eine sichere Kommunikation zwischen Lieferanten und Kunden und eröffnet so neue Geschäftsmöglichkeiten.
Die Zuverlässigkeit wird durch die 'Failover'-Funktion erhöht. Diese stellt sicher, dass wichtige Informationen auch bei Netzwerkausfall erhalten bleiben und der Datenverkehr automatisch auf eine Backup-Vorrichtung umgeleitet wird. Der Contivity Extranet-Switch von Nortel Networks kann ferner Datenverkehr gleichmäßig über mehrere VPN-Verbindungen verteilen und dadurch Verzögerungen bei großer Netzauslastung vermeiden oder verringern.

Die Contivity-Produkte von Nortel Networks vereinen IP-Tunneling (L2TP, PPTP, IPSec, L2F), Authentifizierung (Hard and Soft Tokens, Radius, X.509, internal/external LDAP, NT Domain), Verschlüsselung (DES, 3-DES, RC4), Routing, Firewall-Filter sowie Bandbreiten- und System-Management in einer sicheren, skalierbaren Lösung für den Austausch vertraulicher Nachrichten, E-Commerce und Zusammenarbeit über das Internet.
Bis zu 5.000 Verbindungen können gleichzeitig gehalten werden, unabhängig davon, ob es sich um Einwahlverbindungen mit einzelnen Benutzern oder um Routing-Verbindungen zu Zweigniederlassungen handelt. So können Unternehmen neue User auf einfache Weise anschließen.

Für den Fernzugriff unterstützt der Contivity Extranet-Switch von Nortel Networks die Betriebssysteme Microsoft* Windows(r)* 95, 98, 2000 und Windows NT und bietet darüber hinaus einen einfach installierbaren und konfigurierbaren Software-Client. Die Client-Software wurde medienunabhängig ausgelegt und ermöglicht den Benutzerzugang per Analogmodem, ISDN, Kabelmodem, DSL oder Standleitung.

Nortel Networks ist ein internationaler Marktführer im Bereich Mobilfunk und Festnetztelefonie, eBusiness- und Datenübertragungslösungen im Internet. 1999 erzielte das Unternehmen einen US GAAP** Umsatz in Höhe von US-$ 21,3 Milliarden. Zu den Kunden von Nortel Networks zählen Netzwerkbetreiber, Service Provider und Unternehmen auf der ganzen Welt. Nortel Networks baut ein Hochleistungs-Internet, das zuverlässiger und schneller als vorhandene Netze ist. Mit seiner Strategie der Unified Networks* setzt Nortel Networks neue Maßstäbe für die Wirtschaftlichkeit und Qualität von Netzwerken einschließlich des Internet. Mit Unified Networks leitet das Unternehmen eine neue Ära der menschlichen Zusammenarbeit, der Kommunikation und des Handels ein. Nortel Networks ist in Deutschland Nortel Dasa Network Systems, ein Joint Venture zwischen Nortel Networks und DaimlerChrysler Aerospace. Zum Produktportfolio von Nortel Dasa gehören zusätzlich Lösungen für die Satellitenkommunikation. Das Unternehmen beschäftigt über 1.450 Mitarbeiter an 25 Standorten in Deutschland. Besuchen Sie uns unter www.nortel-dasa.de .

* Nortel Networks und Unified Networks sind Warenzeichen von Nortel Networks
** US GAAP = US General Accepted Accounting Principles (die amerikanischen Rechnungslegungsgrundsätze, vergleichbar mit den entsprechenden in Deutschland geltenden GoBs = Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung).

Sämtliche Zahlen und Prognosen, die im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung
genannt werden, sind Einschätzungen aus aktueller Sicht und werden ohne jede Gewähr
genannt.

ots Original Text Service: Nortel Dasa Network Systems GmbH & Co. KG Internet: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Sabine Werb, Public Relations
Tel.: 069 / 66 97-19 06
E-Mail: sabine.werb@nortel-dasa.de

Fleishman-Hillard Germany
Peter Tasch
Tel.: 069 / 405 702-150
E-Mail: TaschP@fleishman.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE