Neuer ÖVP-Bezirksrat in der Josefstadt

Wien, (OTS) Bezirksvorsteherin Margit Kostal (ÖVP)
informierte am Mittwoch in einem Pressegespräch über den Wechsel von Bezirksrat Gerhard Forster zur ÖVP-Fraktion in der Bezirksvertretung der Josefstadt. Der Bezirksrat gehörte bis 1998 dem Liberalen Forum an und war danach als Freier Mandatar in der Bezirksvertretung des 8. Bezirkes tätig.****

Bezirksrat Forster begründete seine Entscheidung unter
anderem mit der Haltung der Mandatare des Liberalen Forums bei der Erstellung des Bezirksbudgets. Durch den Beitritt des vormals unabhängigen Bezirksrates verfügt die ÖVP-Fraktion künftig über 12 Mandate in der Bezirksvertretung. Neben der ÖVP haben fünf weitere Fraktionen Sitze in im Josefstädter Bezirksparlament. Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Liberalen Forum hatte Bezirksrat
Forster die LIF-Fraktion in Ausschüssen des Bezirkes vertreten, diese Funktionen stellt er nunmehr zur Verfügung. Bezirksvorsteherin Kostal begrüßte den Entschluss des Bezirksmandatars und betonte die Wichtigkeit einer guten Zusammenarbeit zwischen allen sechs Fraktionen in der Bezirksvertretung. (Schluss) enz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK