Badner Bahn erhält neue Fahrzeuge

Mittwoch Fahrzeugpräsentation in Guntramsdorf

Wien, (OTS) Die Wiener Lokalbahnen AG und Bombardier Transportation präsentieren am kommenden Mittwoch, dem 31. Mai, am Lokalbahnhof Guntramsdorf den neuen Triebwagen für die "Badner Bahn".

Im Rahmen einer Festveranstaltung wird in Anwesenheit von Wirtschaftsstadträtin Mag. Brigitte Ederer - die Wiener
Lokalbahnen AG befindet sich zu 96,58 Prozent im Eigentum der
WIENER STADTWERKE Holding AG - vom Vorstandsdirektor der
Bombardier Transportation, Dipl.-Ing. Dr. Hubert Dlaska, der erste Triebwagen dem Vorstandsdirektor der Wiener Lokalbahnen, Dipl.-
Ing. Dr. Josef Pelz, übergeben und der Presse erstmalig vorgestellt.

Bei der Festveranstaltung wird das Land Niederösterreich
durch Landeshauptmann-Stellvertreterin Liese Prokop vertreten
sein.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 31. Mai 2000, 11.30 Uhr
Ort: Bahnhof Guntramsdorf Lokalbahn

Neue Fahrzeuge ab September im Einsatz

Im Frühjahr 1998 bestellte die Wiener Lokalbahnen AG bei Bombardier Transportation 6 Stück dreiteilige Niederflur-Stadtbahnwagen. Das Konzept des "TW 400" basiert auf dem Niederflur-Stadtbahnwagen vom Typ "T" der WIENER LINIEN, der
bereits seit 1993 erfolgreich auf der Linie U6 im Einsatz ist. Die neuen Wagen wurden jedoch speziell den Anforderungen der Streckenführung der Wiener Lokalbahnen angepasst. So verkehren die Fahrzeuge im Umland Wiens auf Eisenbahnstrecken, während innerstädtisch das Straßenbahnnetz der Wiener Linien befahren wird. Der "TW 400" erfüllt mit einer Wagenbreite von 2,5 m die Rahmenbedingungen einer Straßenbahn, wobei hinsichtlich Fahrzeugstabilität, Sitzplatzangebot und Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h der Komfort einer Stadtbahn erreicht wird.
Ab September 2000 werden die neuen Fahrzeuge auf der "Badner Bahn" zur Intervallverdichtung zwischen Wien-Oper und Wiener Neudorf eingesetzt.

Medienvertreter herzlich eingeladen

Sie sind herzlich eingeladen, an der Fahrzeugpräsentation am Mittwoch, dem 31. Mai, um 11.30 Uhr teilzunehmen.

Den Bahnhof Guntramsdorf erreichen Sie:

o Mit der Badner Bahn alle 15 Minuten ab Oper (Fahrzeit 44

Minuten) bzw. ab der U6-Station Philadelphiabrücke (Fahrzeit 23 Minuten).
o Mit der Auto

A2 bis Wiener Neudorf, nach der Abfahrt rechts weiter auf der B
11 bis zur B 17 und diese links bis Guntramsdorf. Die Badner Bahn-Station befindet sich direkt im Zentrum und ist von allen Zufahrten aus ganz leicht zu finden. (Schluss) emw/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elga Martinez-Weinberger
Tel.: 4000/81 844
e-mail: emw@gfw.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK