Doppelmayr baut sechste Seilbahn in Saudi-Arabien

Wolfurt (OTS) - In einem touristischen Erholungszentrum nahe der Stadt Taif, 60 km südöstlich von Mekka, wird Doppelmayr -Weltmarktführer bei Seilbahnsystemen - eine neue 8er-Gondelbahn errichten. Die Seilbahn verbessert die Anbindung an die Täler des Asir-Gebirges. Taif und Umgebung gilt als eine der traditionsreichsten Tourismus-Regionen Saudi Arabiens.

Die Stadt profitiert vor allem durch Ihre geographische Nähe zu den Heiligtümern von Mekka und Medina. Auch die königliche Familie findet sich hier seit den 50er Jahren regelmäßig zur Erholung ein.

Die Vertragsunterzeichnung erfolgte am 10. April 2000 durch HRH (His royal highness) Ihre Königliche Hoheit Prinz Abdulmajeed Ben Abdulaziz Al-Saud in seiner Funktion als Ehrenpräsident des Bauherrn, der Taif Tourism Corporation. Die Fertigstellung und Eröffnung der neuen Seilbahn ist für März 2001 geplant. Mit diesem Projekt wird Doppelmayr die sechste Seilbahn in Saudi Arabien seit 1994 realisiert haben.

Technische Daten:

Schräge Länge: 4.300 m
Fahrgeschwindigkeit: 6 m/s
Fahrzeit: 12 min
Förderleistung: 1.000 P/h

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Rainer Spettel Exportleiter
Mag. Ekkehard Assmann Öffentlichkeitsarbeit
Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Postfach 20, Rickenbacherstraße 8-10
A-6961 Wolfurt
Tel.: (+43) 05574/604-223
Fax: (+43) 05574/75590
e-mail: dm@doppelmayr.com
http://www.doppelmayr.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS