ots Ad hoc-Service: Concept! AG <DE0005287809> Concept! AG gründet vier Auslandsniederlassungen

Wiesbaden (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Früher als geplant hat die Concept! AG einen Teil ihrer strategischen Zielsetzung umgesetzt. Die Anfang des Jahres vereinbarte weltweite strategische Allianz mit der Relationship Marketing Group (RMG International) ermöglicht dem Wiesbadener Unternehmen, das seit dem 27. März am Neuen Markt notiert ist, eine schnelle internationale Expansion. "Unsere Partnerschaft ist bei den Kunden von RMG auf größtes Interesse gestoßen" erklärt Volker Tietgens, Vorstandsvorsitzender der Concept! AG. "Wir haben bereits zahlreiche Gespräche in mehreren Ländern geführt", so Tietgens. Deshalb werden nun gleichzeitig in vier Ländern neue Concept!-Gesellschaften gegründet. Die neuen Niederlassungen in London, Madrid, Zürich und Warschau sollen möglichst kurzfristig ihre Arbeit aufnehmen. In Großbritannien, Spanien und Polen wurden bereits erste Mitarbeiter eingestellt.

Das zur britischen WPP Group gehörende RMG-Network bietet Komplett-Services im Bereich Dialogmarketing u.a. für Kunden wie DaimlerChrysler, Commerzbank oder Sainsbury an. Da RMG bereits heute in zahlreichen Ländern wie Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich, Belgien, Österreich, Spanien, Italien, Polen und Deutschland vertreten ist, kann die Concept! AG sehr schnell neue Kunden gewinnen und diese durch eigene Büros vor Ort betreuen. "Dadurch gelingt uns ein schneller Markteintritt mit hoher Investitionssicherheit", begründet Tietgens die bisher einmalige strategische Partnerschaft.

Weitere Informationen:

Concept! AG Dr. Martin Reitz Finanzvorstand

Bodenstedtstraße 4 65189 Wiesbaden T. 0611/97628-186 F. 0611/97628-199 EMail: martin.reitz@concept.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI