Wien würdigt verdienstvolle ARBÖ-Mitarbeiter

SPERRFRIST 14 UHR

Wien, (OTS) Verkehrsstadtrat Fritz Svihalek hat Freitag
Mittag mehreren langjährigen Mitarbeitern des ARBÖ für große Verdienste um das Land Wien hohe Auszeichnungen verliehen. Für den Aufbau des Autofahrerklubs ARBÖ, der im Vorjahr sein 100jähriges Bestandsjubiläum gefeiert hatte, war die ständige Weiterbildung von Pannenfahrern, um auch bei modernsten Fahrzeugen rasch und effizient Hilfe leisten zu können, aber auch die Ausweitung sonstiger Bereiche wie z. B. Touristik, Motorsport und
Radfahrschule nur durch die hervorragende Dienstleistung
engagierter Mitarbeiter möglich. Einige von ihnen haben sich durch ihre Leistung als Pannenfahrer, als Stützpunktleiter sowie in der Organisation und Mitgliederbetreuung maßgeblich am Aufbau der ARBÖ-Landesorganisation Wien beteiligt und dadurch wesentliches
zur Bedeutung dieser Organisation beigetragen. Folgende
Funktionäre des ARBÖ erhielten das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien: Friedrich Beidler, Hans Reichenauer und Anton Täubl. Das Silberne Verdienstzeichen des Landes Wien: Franz Assfall, Gerhard Dittrich, Jürgen Endl, Robert Esch, Christine Gföhler, Franz Grassinger, Rudolf Hartl, Ing. Felix Höfinger, Alois Kern, Ernst Kuchticek, Erhard Lenz, Heinz Malecki, Hermann Martinetz, Franz Petraschek, Johann Platzer, Peter Rosen, Karl Schildknecht, Walter Spuny, Peter Stecher, Ernst Valeba, Johann Vondrat, Roland Wagenknecht, Heinz Weichart und Werner Wukowits (Schluss) hl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 847, Handy: 0664/44 13 703
e-mail: las@guv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK