Neuer Trend - Fincaurlaub auf Mallorca - BILD (web)

Wien (OTS) - Die Baleareninsel Mallorca, bei uns hauptsächlich bekannt durch die ausschweifenden Exzesse am Ballermann 6, bietet dem Touristen nun auch die Möglichkeit seinen Urlaub abseits des Massentourismus in Jahrhunderte alten Gutshöfen zu verbringen. Die in ländlicher Umgebung und unberührter Natur liegenden Fincas wurden unter Beibehaltung des ursprünglichen Charakters mit sehr viel Liebe ins Detail restauriert.

Das Angebot reicht von kleinen urigen Häusern, wo man sich abends von Dona Marias Kochkünsten verwöhnen lassen kann, bis zu eleganten Herrensitzen, die in komfortable Luxusherbergen umgewandelt wurden. Größere Gruppen oder Familien können auch eine ganze Finca mieten, und für Seminare stehen ebenfalls Räumlichkeiten bereit. Auf die Gastfreundlichkeit und offene Herzlichkeit der Mallorquiner werden sie in jedem Fall überall treffen.

Im Freizeit- und Wellnessbereich hat die Insel ebenfalls einiges zu bieten. Das im Westen der Insel gelegene Tramuntanagebirge bietet sich für ausgedehnte Wanderungen in einer atemberaubenden Landschaft an. In diesem Teil der Insel findet man auch noch viele kleine Dörfer, die aufgrund ihrer Ursprünglichkeit und Schönheit einen Besuch wert sind. Seit das deutsche Telecomteam Mallorca für seine Wintertrainings entdeckt hat, zieht es jährlich auch tausende Hobbyradler zum Pedaltreten auf die Insel. Geschätzt wird hierbei vor allem die landschaftliche Vielfalt auf Mallorca. Für den Golfbegeisterten stehen im Moment 12 öffentliche Plätze zur Verfügung, die das ganze Jahr lang bespielt werden können.

Buchungen bei Reisen mit Schwung ab 22.5.2000:
Tel.: 01/604 78 78, Fax: 01/604 74 79
http://www.fincaman.at
E-mail: reisen.mit.schwung.4@netway.at

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.apa.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Egon Hofbauer
Tel.: 0664/110 38 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS