Adcon entwickelt neue Funkgeneration für Haushaltsautomatisierung und Haushaltszählerstandsübertragung

Klosterneuburg (OTS) - Einer der Wachstumsbereiche für kabellose Datenübertragung ist die Haushaltsautomatisierung sowie die Haushaltszählerstandsübertragung. Um in diesem Bereich in Zukunft verstärkt als Technologieanbieter präsent zu sein startet Adcon das Projekt SSDN (Smart Short Distance Networking).

Im Rahmen von SSDN wird eine kostengünstige, universell einsetzbare Familie von Funkprodukten für die Kurzstreckenübertragung entwickelt werden, die verschiedenste Peripheriegeräte mit unterschiedlichsten Protokollen wie M-Bus oder EIB-Bus ansprechen und unterstützen werden. Die Funkeinheiten werden sowohl für den 433 MHz als auch für den 868 und 900 MHz Frequenzbereich angeboten werden.

Für Haushaltsperipheriegeräte wie Zähler, Regler, Schalter oder Thermostate werden sowohl externe SSDN Funkadapter als auch Funkplatinen für die direkte Integration in das jeweilige Peripheriegerät zur Verfügung stehen. Die Funkeinheiten sind extrem sparsam im Stromverbrauch, wodurch ein mehrjähriger Batteriebetrieb problemlos möglich ist. Als zentrales Steuerelement dient der SSDN Netzcontroller. Dieser ist mit einem Zwischenspeicher ausgestattet und regelt die Funkkommunikation mit den Peripheriegeräten ebenso wie die Kommunikation mit externen Steuer- und Datenverarbeitungszentralen.

Aber auch die Steuerung von Peripheriegeräten wird mit dem SSDN System möglich sein, wobei die Steuerbefehle entweder per WAP-Handy, per SMS oder von einem konventionellen PC mit Internet-Anbindung abgegeben werden können.

Die Einsatzbereiche für die neue SSDN Produktfamilie sind vielschichtig: Von der Haushaltszählerstandsübertragung über Alarmsysteme, Steuer- und Regeltechnik von Heizungs- und Klimatisierungsanlagen bis zur Vernetzung von Kopiergeräten in Bürogebäuden.

Das Konzept wurde von potentiellen Industriepartnern sehr positiv aufgenommen, mit dem Abschluß erster OEM-Kooperationen wird im Laufe des 3. Quartals gerechnet. Die ersten SSDN Funkprodukte werden Ende 2000 verfügbar sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Zrost Tel: +43-2243-382800
Adcon Telemetry AG Fax: +43-2243-382806

Inkustraße 24 e-mail: a.zrost@adcon.at
A-3400 Klosterneuburg http://www.adcon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS