Zierler: SP-Kräuter als Freizeitsprecher sehr passend

Wien, 2000-05-17 (fpd) - Für sehr "sinnig" hält die freiheitliche Generalsekretärin Theresia Zierler die Bestellung Günther Kräuters zum Freizeitsprecher der SPÖ-Parlamentsfraktion. ****

Kräuter ist seit 1992 Beamter des Landes Steiermark. "Wie man so hört, wird Oberregierungsrat Dr. Kräuter nicht sehr oft an seinem Arbeitsplatz gesichtet. Menschen wie er tragen daher auch Mitschuld am schlechten Image der Beamten." kritisierte Zierler.

Als Freizeitsprecher sei er aber höchst geeignet. Denn, so Zierler, "das nötige ‚Fachwissen‘ im Bereich Freizeit hat er sich in den letzten Jahren sicherlich erworben, zumindest quantitativ." (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 / 5620Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC