Technologie-Diskussion in der Fachhochschule Wiener Neustadt

LH Pröll und Astronaut Viehböck nehmen teil

"Vom Grammelknödel zum Cyberspace" nennt sich ein Diskussionsabend im Audi Max der Fachhochschule in Wiener Neustadt, zu dem am Freitag, 19. Mai, um 19 Uhr die Studentenverbindung Neostadia, der Management-Club Niederösterreich-Süd und das Land Niederösterreich, Technologiegeschäftsstelle, einladen. Als Redner bzw. Diskussionspartner bei dieser Veranstaltung kommen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und der neue Technologie-Beauftragte des Landes, der Ex-Astronaut Dipl.Ing. Franz Viehböck. Diskutiert werden die Möglichkeiten der technologischen Entwicklung in Niederösterreich und auch die Chance, als Top ten-Region in Europa zu bestehen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK