AVISO: Morgen: PK "Kindgerecht - flexibel - professionell: Tagesmütter in Wien"

AK und Wiener Kinderdrehscheibe präsentieren aktuelle Tagesmütterstudie

Wien (AK) - Anläßlich des 10jährigen Bestehens der Wiener Kinderdrehscheibe wird gemeinsam mit der AK Wien eine aktuelle Studie über die Situation der Tagesmütter in Wien präsentiert.
Die Nachfrage nach Tagesmüttern steigt kontinuierlich an. Damit wurde auch ein neues Berufsbild geschaffen. Wie es den Tagesmüttern geht, welche arbeitsrechtliche Bedingungen sie vorfinden und welche weitergehenden Maßnahmen - insbesondere in der Qualifikation -notwendig sind, sind Gegenstand einer Pressekonferenz.

Ingrid Moritz, Leiterin der Abt. Frauen und Familie, AK Wien
Edith Wilner, GeschF. Wr. Kinderdrehscheibe
Elisabeth Lutter, Obfrau Wr. Kinderdrehscheibe
Reinhard Bödenauer, GPA
Regine Stiller, AMS Wien

Donnerstag 18.5.2000, 11.00 Uhr
Cafe Landtmann
1, Dr. Karl Lueger-Ring 4

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse Thomas Angerer
Tel.: (01)501 65-2578AK Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW