OAR steigert weiter den Quartalsumsatz gegenüber dem Vorjahr um 145% ots Ad hoc-Service: OAR-Consulting AG <DE0006870801>

Oberursel (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Datenbank- und
eProcessing-Spezialist OAR Consulting AG verzeichnete im 1. Quartal 2000 gegenüber dem 1 .Quartal 1999 einen erneuten Umsatzanstieg um 145% auf DM 5,55 Mio. und liegt damit innerhalb der Planung (Die Gesamtleistung liegt bei DM 6,06 Mio.). Wie in der Vergleichsperiode erzielt OAR auch in 2000 im 1. Quartal 10% seiner Umsatzplanung für das Gesamtjahr 2000. Das Management geht von der Fortführung der positiven Entwicklung des Geschäftsverlaufes für das Jahr 2000 aus.

In den einzelnen Geschäftfeldern betrugen die Zuwachsraten 89% auf DM 2,57 Mio. bei Professional Services und 188% auf DM 2,61 Mio. bei Informations-Systemen. Das im vierten Quartal des letzten Jahres neu geschaffene Geschäftsfeld eProcessing erreichte in Q1 ein Umsatzvolumen von TDM 366, ein Vorjahresvergleich macht hier noch keinen Sinn. Nach der CeBIT 2000, auf der weit mehr als 2000 Leads generiert wurden, ist durch jetzt entstehende Projekte ein weiterer Anstieg in den nächsten Quartalen zurechnen. Das Ergebnis ist mit DM -3,42 Mio. aufgrund der Vorleistungen für den Ausbau der Neupositionierung und Markterschließung für interact! erwartungsgemäß negativ.

Der Vorstand

OAR Consulting AG An den drei Hasen 34-36 61440 Oberursel Telefon:
06171-633 00 Telefax: 06171-633 330 Internetadresse:
http://www.oar-ag.net

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI