ots Ad hoc-Service: Arndt AG <DE0005269104> Arndt AG übernimmt zwei Autovermietungen im Rhein-Main-Gebiet

Neuss (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

carmax Autovermietung GmbH und Hans Vollmer Autovermietung GmbH strategisch und betriebswirtschaftlich sinnvolle Akquisitionen der Arndt AG

Die Arndt AG, die seit dem 29. Februar 2000 am Geregelten Markt/Smax notiert, hat eine Vereinbarung zur kurzfristigen Übernahme der carmax Autovermietung GmbH in Mainz und der Hans Vollmer Autovermietung GmbH in Aschaffenburg geschlossen. Die Vorstände Matthias Arndt und Claus Lappen der Arndt AG werden kurzfristig die unternehmerische Führung der beiden akquirierten Unternehmen übernehmen. Der wirtschaftliche Übergang mit der vollständigen Übertragung der Anteile wird Anfang 2001 erfolgen.

Mit einem Jahresumsatz von 20 Millionen DM im Jahre 1999 gehört die carmax Autovermietung zu den zehn größten mittelständischen Autovermietungen in Deutschland. Das Unternehmen ist seit 1987 im Autovermietungsgeschäft tätig und betreibt Filialen in Mainz, Mainz-Kastel, Kelsterbach, Berlin, Leipzig und Dresden. Die Gesellschaft ist mit einem Stammkapital von einer Million DM ausgestattet und legte im Geschäftsjahr 1999 ein ausgeglichenes Ergebnis vor. Den größten Anteil ihrer Umsätze erzielte die carmax GmbH im Rhein-Main-Gebiet. Besonders im Spezialbereich der Vermietung von Nutz- und Spezialfahrzeugen generierte die carmax GmbH hohe Vermietumsätze. Die Vermietungsflotte umfasst derzeit rund 540 Fahrzeuge, davon sind knapp 400 Nutz- und Spezialfahrzeuge.

Die Hans Vollmer Autovermietung GmbH ist seit 1996 im Bereich Vermietung und Verkauf von Kraftfahrzeugen aller Art tätig und unterhält derzeit Filialen in Aschaffenburg und Dieburg. Mit rund 60 Fahrzeugen erzielte die Hans Vollmer GmbH einen Umsatz von über zwei Millionen DM und einen positiven Ergebnisbeitrag von 75.000 DM. Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 100.000 DM und wird zu 90 Prozent von der carmax Autovermietung GmbH gehalten.

Für die Arndt AG stellt diese Akquisition im Rhein-Main-Gebiet die konsequente Umsetzung ihrer Unternehmensstrategie dar. Zum einen wird das erfolgreiche Konzept des Autovermieters Arndt aus der Rhein-Ruhr Region jetzt im Rhein-Main Gebiet implementiert. Zum anderen wird mit der Akquisition die Marktführerschaft im Bereich der Spezialfahrzeuge entscheidend ausgebaut. Mit 60 Tiefkühl- und Frischdienstfahrzeugen ist die Arndt AG jetzt der Marktführer im Segment der Vermietung von Spezialfahrzeugen.

Insgesamt erwartet die Arndt AG eine deutliche Umsatzsteigerung durch die Akquisition der carmax und Vollmer Autovermietung. Für das Jahr 2001 plant die Arndt AG bei den beiden akquirierten Unternehmen eine Umsatzerhöhung auf 33 Millionen DM.

Kontakt:

Claus Lappen Vorstand Arndt AG Tel: 02131-922934 Fax: 02131-922933

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI