ots Ad hoc-Service: Saltus Technology AG <DE0007161002> SALTUS Technology AG erwirbt Vertriebsgesellschaft in USA

Solingen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die SALTUS Technology AG,
Spezialist für Drehmoment Messtechnik und Präzisionsteile, erwirbt TorqTec Inc., USA. Mit der Neuakquisition erhält die am Neuen Markt notierte SALTUS Technology AG den strategisch wichtigen Zugang zum weitverzweigten U.S.-Markt.

TorqTec Inc. verkörpert mehr als 70 Jahre Erfahrung und zählt in der U.S.-Industrie zu den Speziallsten im Bereich der Verschraubungstechnik. Kernsegment des Unternehmens sind die Drehmoment- und Messtechnik. Das Unternehmen unterhält derzeit zwei Niederlassungen in Detroit, Michigan und Raleigh, North Carolina sowie weitere 12 Repräsentanten in den USA. Internationale Repräsentanten vertreten TorqTec Inc. unter anderem in Kanada, Mexiko, Brasilien, Uruguay, Chile, Südafrika, Indien und Australien.

Zu den weiteren Betätigungsfeldern der TorqTec Inc. gehört die Durchführung von Seminaren im Bereich der Verschraubungstechnik im Sinne von Total Quality Management in der Industrie mit gleichzeitiger Präsentation der passenden Produkte aus dem eigenen Programm der Drehmoment- und Messtechnik. Die Seminare werden von Edward Leininger gehalten. Er gilt in der U.S.-Industrie als anerkannter Spezialist für Drehmoment- und Messtechnik und ist neben Lloyd Nelson Geschäftsführer der neuen SALTUS Tochter.

Die Kunden der neuen SALTUS Tochter TorqTec Inc. sind die Automobilhersteller, Automobilzulieferer, Flugzeugbau -und Wartung. Maschinen -und Anlagenbau, Schiffsbau, Landwirtschaftstechnik und das U.S.-Militär.

Für das Geschäftsjahr 2001/2002 ist bei der TorqTec Inc. ein Umsatz von 5,5 Mio. DM (Jahresüberschuß 630 TDM) geplant. Bis 2005 soll der Umsatz konstant ansteigen und 12,5 Mio. DM (Jahresüberschuß 1.450 TDM) erzielen.

Der Vorstand der SALTUS Technology AG ist überzeugt, dass die neue Gesellschaft eine hervorragende Ergänzung der bestehenden Gruppe und einen wichtigen Schritt in die internationale Ausrichtung des Unternehmens darstellt, auch vor dem Hintergrund des geplanten Produktionsaufbaus für Präzisionsteile in den USA, deren Anlauf für das Jahr 2003 geplant ist. Die Ziele der Gesellschaft werden in jedem Fall erreicht oder sogar noch übertroffen.

* = threaded component technology

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI