Haderer's letztes MOFF-Schundheftl handsigniert: zu ersteigern bei Offerto.at

Linz (OTS) - Auf der Homepage von Offerto.at, einem der
führenden europäischen Online-Auktionshäuser, wird diese Woche die letzte Ausgabe des MOFF-Schundheftl mit Original-Unterschrift von Georg Haderer versteigert. Das Startgebot liegt bei einem Schilling, der Erlös der Auktion kommt der Kinderkrebshilfe zugute.

Fünf von Haderer handsignierte Exemplare des letzten Heftls "Bye, Bye Moff" werden anlässlich des Abschiedsfestes im Linzer Posthof am 19.5.2000 versteigert. Haderer will seinen Fans so den Abschied von den inzwischen zum Kult avancierten Figuren seines selbsternannten "Schundheftls" erleichtern.

Die Stimmen zu Abschied sind im Gästebuch auf der Homepage des MOFF zu lesen: "so an Schund kann sonst kana machen" und der Schlachtruf der MOFF-Fans "Kein Sissibum für'n tlanen Woifi !" (zu deutsch: "Der kleine Wolfi kriegt kein Schiessgewehr").

Der Erlös der Auktion, die mit Ausrufungsgebot 1 Schilling gestartet hat und noch bis zum 19.5.2000 um 22.00 Uhr dauert, fließt der Kinderkrebshilfe zu.

Mitsteigern kann jeder, der einen Internet-Anschluss hat, unter www.Offerto.at .

Offerto.at GmbH

Das Online-Auktionshaus Offerto.at mit Sitz in Linz ist eine hundertprozentige Tochter der Offerto.com GmbH, Regensburg und einer der europäischen Marktführer im Bereich Internet-Auktionen.

Das im Dezember 1998 von Thomas Zeller und Josef Kuffer gegründete Auktionshaus Offerto entwickelte sich dank professioneller Technik, nützlicher Funktionen und kreativer Ideen innerhalb kürzester Zeit zu einem der deutschen Marktführer. Zahlreiche Auszeichnungen wie der Testsieg im großen Vergleichstest Internet-Auktionen und die Auszeichnung "Empfehlung der Redaktion" der Zeitschrift PC Professionell 05/1999 belegen dies.

Zum 27. Juli 1999 beteiligte sich die ConSors Discount-Broker AG mehrheitlich an der Online-Auktion. Für ConSors-Gründer Karl Matthäus Schmidt - Unternehmer des Jahres (Wirtschaftswoche 31/1999) - war dies ein wichtiger Schritt in der Besetzung wachstumsstarker Internet-Marktplätze. Mit Präsenz in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Spanien ist ConSors der führende europäische Online Broker.

Offerto zählt inzwischen zu den führenden deutschen Online-Auktions-Adressen und ist im Begriff, Europas größte Handelsplattform im Internet zu werden. Neben der erfolgreichen Auktionsplattform wurden bereits weitere attraktive Highlights wie z. B. ein innovatives Shopsystem und Power-Sales integriert.

Ansprechpartner für die Presse:

Kerstin Kuffer
Firma Offerto.at GmbH
Wienerstr. 221
4020 Linz/ OÖ
fon: +43 732 336211
fax: +43 732 336202.
email: marketing@offerto.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS