AVISO: Diskussionsveranstaltungen mit Brauner, Rieder und Ederer

Wien (SPW) Die SPÖ Wien lädt zu folgenden Diskussionsveranstaltungen ein: Im Rahmen der "Team für Wien"-Veranstaltungsreihe "Visionen für Wien" diskutiert Frauenstadträtin Renate Brauner am 15. Mai, um 19.00 Uhr im "ega" über das Thema "Die Zukunft Wiens ist weiblich". Am 17. Mai, um 19.00 Uhr veranstaltet die SPÖ-Leopoldstadt im "Tachles" eine Podiumsdiskussion mit dem BSA-Vorsitzenden, Gesundheitsstadtrat Sepp Rieder. Und im Ringturm diskutiert am 22. Mai, um 19.00 Uhr Wiens Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Brigitte Ederer im Rahmen über "Vision für Wien - Zukunft der Dienstleistungen". Die VertreterInnen der Medien sind zu diesen Veranstaltungen sehr herzlich eingeladen. ****

Die Veranstaltungen im Detail:

"Team für Wien"-Moderatorengespräch mit Frauenstadträtin Renate Brauner zum Thema "Die Zukunft Wiens ist weiblich!".

Zeit: Montag, 15.5.2000, ab 19.00 Uhr
Ort: ega, Windmühlgasse 26, 1060 Wien

Podiumsdiskussion der SPÖ Lepoldstadt zum Thema "Was passierte in den Jahren? Der Fall Gross und die SPÖ" mit BSA-Vorsitzendem, Gesundheitsstadtrat Sepp Rieder, dem Mediziner Werner Vogt und Wolfgang Neugebauer vom DÖW.

Zeit: Mittwoch, 17.5.2000, ab 19.00 Uhr
Ort: Gasthaus Tachles, Karmeliterplatz 1, 1020 Wien

"Team für Wien"-Moderatorengespräch mit Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Brigitte Ederer zum Thema "Visionen für Wien -Zukunft der Dienstleistungen".

Zeit: Montag, 22.5.2000, ab 19.00 Uhr
Ort: Ringturm, Schottenring 30, 1010 Wien
(Schluss) gd

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW