Neues Fahrgast-Informationssystem: Test auf der U1

Montag Fototermin mit Ederer und Grois

Wien, (OTS) U1-Fahrgäste werden ab Montag, dem 15. Mai, 11.30 Uhr, genau wissen, wann der nächste Silberpfeil in die Station einfährt. Ab diesem Zeitpunkt wird auf jedem der 26 U1-Abfahrtsbahnsteige die Leuchtanzeige zusätzlich zur Fahrtrichtung auch anzeigen, wann der nächste Zug kommt. Und zwar im Countdown-Verfahren.

Der Praxistest startet am Montag, dem 15. Mai, um 11.30 Uhr
am Bahnsteig der U1-Station Taubstummengasse.

Wirtschaftsstadträtin Mag. Brigitte Ederer und der Direktor der WIENER LINIEN GmbH und Co KG, Dipl.-Ing. Günther Grois, werden das Startsignal für das neue Fahrgast-Informationssystem geben,
das vorerst auf der U1 einem Praxistest unterzogen wird. (Schluss) emw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elga Martinez-Weinberger
Tel.: 4000/81 844
e-mail: emw@gfw.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK