ots Ad hoc-Service: Argyrakis Dein System ADS <DE0005147805> AY4

Bad Homburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

ADS System:
Umsatzabschwaechung im 1. Quartal 2000, Ausbau der Marktpraesenz und der Kompetenz fuer Sprach-Daten-Integration. Bad Homburg, 11. Mai 2000. Im Markt fuer Netzwerk-Dienstleistungen musste ADS System (WKN 514780) im 1. Quartal 2000 einen Umsatzrueckgang auf 4,03 Mio. DM gegenueber 5,02 Mio. DM hinnehmen. Das erste Quartal, das branchentypisch durch den saisonalen Effekt erwartungsgemaess schwaecher ist, zeichnete sich darueber hinaus durch Kaufzurueckhaltung der Investoren aus. Langfristige, strategische IT-Projekte im Netzwerkbereich wurden auf spaetere Zeitpunkte ins neue Jahr 2000 verschoben, deren Planungen nach Abschluss der Y2K Thematik Anfang des Jahres nun aber wieder anlaufen. Dennoch ist es ADS System gelungen, durch den Aufbau der strategischen Geschaeftsfelder Sprach-Daten-Integration/Multiservice und Internet ueber TV-Kabelnetz (IP ueber Breitband) sowie den Ausbau der nationalen und internationalen Praesenz - Uebernahme der Andacom GmbH (Hamburg) und der Indata Systems AG (Schweiz), Gruendung der Auslandsniederlassung Wien - wichtige neue Marktpotenziale fuer die Zukunft zu erschliessen. 31.03.2000 31.03.1999 Umsatz 4,03 Mio.DM 5,02 Mio. DM EBIT -1,60 Mio.DM 0,38 Mio. DM Quartalsueberschuss -1,38 Mio.DM 0,17 Mio. DM Die im April uebernommene Andacom GmbH, Hamburg erzielte in den ersten drei Monaten mit einem Umsatz von 0,9 Mio. DM und einem Gewinn vor Steuern von 0,06 Mio DM, der allerdings erst nach Zustimmung durch die Hauptversammlung am 24.05.2000 konsolidiert wird. Die Planung der ADS System fuer den Jahresumsatz 2000 von 45 Mio. DM (23 Mio. EUR) und einem EBIT von 4,8 Mio. DM (2,45 Mio. EUR) wird durch das Ergebnis des ersten Quartals nicht beeinflusst. Die ersten Grossprojekte z.B. fuer die HypoVereinsbank laufen noch im Mai an. Die Zahl der Mitarbeiter stieg auf 115 (3/1999: 73 MA) zum 31.03.2000. Die Planungen des laufenden Jahres konnte trotz schwierigem Personalmarkt fuer IT-Fachpersonal durch Neueinstellungen von etwa 40 Mitarbeiter im April bereits deutlich uebertroffen werden.

ADS System Investor Relations Kay Fautz Siemensstrasse 25A 61352 Bad Homburg Fon 06172-288-280 Fax 06172-288-403 e-Mail IR@ads.de

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI