ots Ad hoc-Service: FortuneCity.com <US34969P1021> FORTUNECITY MELDET STARKES FINANZIELLES UND OPERATIVES ERGEBNIS FÜR DAS 1. QUARTAL 2000

FortuneCity/Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

(Neuer Markt - FCT) -
11. Mai 2000 - FortuneCity gab heute ein starkes finanzielles und operatives Ergebnis für das 1. Quartal 2000 bekannt. Die Zahl der registrierten Mitglieder erhöhte sich um 330%, und aufgrund seiner geschäftlichen Expansion im 1. Quartal 2000 plazierte sich FortuneCity unter den führenden Properties in großen internationalen Märkten. Laut MediaMetrix, befinden sich die FortuneCity Properties auf Platz 8 in Deutschland, 13 in Frankreich, 16 in Großbritannien, 14 in Schweden und 24 in den USA. Die Umsatz- erlöse erhöhten sich im 1. Quartal auf US$ 3,4 Millionen, eine Steigerung von 266% gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Ausgaben für Vertrieb und Marketing lagen bei US$ 7,3 Millionen. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung betrugen US$ 2,0 Millionen und sind in erster Linie auf die Zunahme der Mitarbeiterzahl sowie der in Anspruch genommenen Dienst- leistungen für die Entwicklung neuer Software einschließlich zweier im 1. Quartal vorgestellter neuer Sites zurückzuführen. Die allgemeinen Verwal- tungskosten beliefen sich im 1. Quartal 2000 auf US$ 2,0 Millionen. Der Fehlbe- trag lag im Berichtsquartal bei US$ 10,5 Millionen und ist insbesondere auf die Kosten für das Marketing in den Hauptmärkten USA, Deutschland, Frankreich und Großbritannien zurückzuführen.

Contact: Helena Schrader - Investor Relations Manager Schrader@fortunecity.com, phone: +49-6103-2010 28 0

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI