JG-NÖ Laimer: Junges Wohnen - Wir bauen ein Jugendwohnhaus!

Ein Herzenswunsch ist in Erfüllung gegangen!

Niederösterreich: Für die Junge Generation in der SPÖ NÖ ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Das Projekt der JUNGEN GENERATION wird nunmehr gemeinsam mit LR Fritz Knotzer realisiert. Für den JG -Vorsitzenden Robert Laimer ein enorm wichtiger gesellschaftspolitischer Beitrag für junge Erwachsene.

Oberste Priorität dieser JG-Initiative ist es, den Start in das eigenständige Leben junger Menschen zu erleichtern. Junges Wohnen wird die Lebensqualität für viele junge Leute entscheidend verbessern, vor allem für jene, die sich bis dato die eigenen 4 Wände nicht leisten konnten, ist Laimer überzeugt.

Kein Auskommen mit dem Einkommen und dadurch oftmals hohe Kreditraten und enorme Schulden - hierbei hat die Politik regulierend einzugreifen. Die Sozialdemokraten in NÖ werden die Zukunft gestalten und die Menschen in diesem Land mit ihren Sorgen und Ängsten auch "abholen", so Laimer abschließend.
A-3100 St. Pölten, Niederösterreich-Ring 1a, Tel. 02742/2255 DW 124 od. 125, Fax DW 149
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/22 55

JG - NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN