Stadträtin Brauner einen Tag in Ottakring zu Besuch

Wien, (OTS) Am Mittwoch besuchte Frauenstadträtin Mag. Renate Brauner gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Ernestine Graßberger
unter dem Motto "Frauenpower in Ottakring" den ganzen Tag lang
eine Reihe von frauenspezifischen Einrichtungen und Betrieben im
16. Wiener Gemeindebezirk.****

Der Bezirkstag begann mit einem Besuch bei den verschiedenen Dienststellen des Magistratischen Bezirksamts. Im Anschluss daran standen verschiedene Einrichtungen aus dem medizinischen und sozialen Bereich im Mittelpunkt des Interesses der beiden Politikerinnen, u.a. die Brustkrebsstation "Knospe" im Wilhelminenspital, die Praxis der ersten Fachärztin für Gynäkologie im 16. Bezirk, die auch eine muttersprachliche Betreuung für Zuwanderinnen anbietet und ein Gesundheitszentrum
der MA 47.

Anschließend standen Besuche in Frauenbetrieben, wie einem Lebensmittelhersteller am Brunnenmarkt und einem großen Reinigungsbetrieb sowie ein Rundgang durch das Marktgelände auf
dem Programm. Beschlossen wurde der Bezirkstag durch einen künstlerische Programmpunkt mit einer Vernissage der Künstlerin Gerlinde Stich sowie durch einen Abendempfang für zahlreiche Frauen, die in Spitzenfunktionen in Wirtschaft, Bildungswesen, Gesundheitsbereich, Politik und Verwaltung in Ottakring tätig
sind. (Schluss) kat

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Sonja Kato
Tel.: 4000/81 840 oder 0664/2209131
e-mail: kat@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK