indiqu.com schließt erste Investitionsrunde mit Investitionen von Sonera und Greenfield Capital Partners ab

San Diego, (ots-PRNewswire) - indiqu.com Inc. ( www.indiqu.com )
ist marktführend in der Lieferung von Original- und relevantem Content für den sofortigen Einsatz bei Mobiltelefonen. Das Unternehmen kündigte den Abschluss der ersten Investitionsrunde im Gesamtwert von $10,4 Millionen an.

Unter den wichtigen Investoren sind: Sonera of Finland, ein internationaler Vorreiter in mobilen Kommunikations- und mobil-basierten Services und Anwendungen, mit einer Investition von $5 Millionen; und Greenfield Capital Partners, ein in den Niederlanden angestammter Venture Capital Fund, der sich auf mobile und Internet-basierte Projekte spezialisiert hat, mit einer Investition von $2,8 Millionen. Die restliche Investitionssumme kommt von amerikanischen Investoren, einschließlich Kevin J. Kinsella, Chairman of the Board of Ancile Pharmaceuticals in San Diego.

"Diese Investitionen sind eine grundlegende Bestätigung unserer Markt- und Programm-Strategien sowie des Marktschwerpunktes, einschließlich der fortgesetzten Entwicklung des weltweit umfassendsten Portfolios von mobilen Ziel-Lösungen", sagte James Newcomb, Chairman und Mitbegründer von indiqu. "Sie steigern das Wachstum unseres Unternehmens und ermöglichen uns die weitere Entwicklung von mobilen Lösungen weltweit".

indiqu entwirft, packt, produziert und fasst das Neueste
der mobil-zentrierten Daten-Services-Angebote an mobile Netzwerk-Betreiber, mobile Service Provider und etablierte Marken-Kapital-Partner (Nicht-Betreiber) auf internationaler Ebene in einer Interessengemeinschaft zusammen.

indiqu's Mobile Destinations(TM) sind Single-Point, einsatzbereite, mobile Lösungen für zielgerichtete demografische Märkte. Sie beinhalten:

- quTribe(TM) - Trendspiele, Inhalte, Chat und Umfragen für die Generation Y.

- quEden(TM) - Services und Unterhaltung speziell für Frauen entworfen.

- quVox(TM) - Extreme Spiel-Herausforderungen für den mobilen Spieler.

- quVertical(TM) -- Mobile Informationen für begeisterte Wintersportler.

"Die mobile Zukunft ist bereits Gegenwart, und indiqu ist ein integrierter Bestandteil dieser Zukunft", sagte Kinsella, Mitglied des Board of Directors von indiqu. "indiqu ist in einer guten Ausgangsposition, um weltweit marktführend in originellen, für den mobilen Einsatz bereiten, Mobil-Programmen zu sein".

"Die Investition in indiqu deutet auf Soneras Strategie hin, in die besten mobil-spezifischen Content- und Service-Provider zu investieren", sagte Ilkka Aura, Vice President, Global Partnerships, Sonera Zed. "indiqu’s Mobile Destinations und Zeds Angebote in der mobilen Kommunikation, dem Zeit-Management, Infotainment und mobilen Handelsangeboten, werden zusammen die Landschaft der SMS- und WAP-basierten mobilen Dienstleistungs-Services formen".

indiqu hat seinen Sitz in San Diego mit Niederlassungen und einer lokalen Markt-Präsenz in Paris, Montreal, London, Dublin, Madrid und Zürich. Büros in Amsterdam, Milano, München, Warschau und Kopenhagen werden in absehbarer Zeit eröffnet werden. indiqu ist ein weltweit führender Provider von Original- und relevanten, für den mobilen Einsatz fertigen Programmen für etliche Millionen mobiler Verbraucher weltweit. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch marktführend in Mobile Destinations(TM), Single-Point, kompletten, vertikalen, für den mobilen Einsatz fertigen Angeboten, die auf die spezifischen und persönlichen Erfordernisse demografischer Ziel-Segmente innerhalb des mobilen Verbraucher-Markts ausgerichtet sind.

Über Sonera
Sonera Corporation (HEX: SRA; Nasdaq: SNRA) ist ein internationaler Vorreiter in mobilen Kommunikations- und mobil-basierten Services und Anwendungen. Mit der Kombination seiner Expertise in der mobilen Kommunikation, der Bereitstellung von Internet und Dienstleistungen will Sonera sich zum globalen Kommunikations-Betreiber und Provider von Transaction- und Content-Services profilieren. Soneras Erträge betrugen 1999 1,85 Milliarden Euro und der Gewinn vor außergewöhnlichen Posten und Steuern erreichte 0,5 Milliarden Euro.

Über Zed
Zed ist eine Service-Einheit, die mobile und Netz-Kommunikation kombiniert. Zed bringt das Internet in die Mobiltelefone und bietet einige neue Mobiltelefon-Services wie die Abfrage von Echtzeit-Informationen und e-Commerce an. Zed ist unabhängig von Gerätetypen und funktioniert in allen mobilen Geräten. Die Services stehen sowohl als SMS-Text-Messages als auch als WAP-Service zur Verfügung. Zed wird auch bei zukünftigen Lösungen einsetzbar sein -mit der UMTS-Technologie. Ende Januar 2000 verzeichnete Zed über 600.000 Anwender in Finnland. Die Anzahl der registrierten Anwender bei Zeds finnischem Netz-Service erreichte fast 140.000. Sonera Zed Ltd. ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Sonera Corporation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Großbritannien. Weitere Information über Sonera Zed sind unter http://www.sonerazed.com erhältlich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Barbara Fitzsimmons, Director of Communications, indiqu, +1 (619) 232-9111 ext. 114, auf.

ots Originaltext: indiqu.com Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Barbara Fitzsimmons of indiqu.com Inc., 619-232-9111,
ext. 114 oder 619-847-6201, bfitzsimmons@indiqu.com
Web site: http://www.sonerazed.com
Web site: http://www.indiqu.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE