m+s Elektronik AG übernimmt RDN-Systemhaus ots Ad hoc-Service: m+s Elektronik AG <DE0006617400>

Niedernberg bei Aschaffenburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Spezialist für IT-Netzwerktechnik / Zertifiziertes Know-how im Bereich IP-Telephony / Kernkompetenz im E-Business

Die m+s Elektronik AG, zweitgrößtes IT-Systemhaus in Deutschland und seit 29. Februar 2000 am Neuen Markt notiert, übernimmt rückwirkend zum 1. Oktober 1999 die RDN Roth Datennetzwerke GmbH mit Sitz in Großostheim bei Aschaffenburg. RDN-Systemhaus zählt zu den erfahrensten Spezialisten für IT-Netzwerktechnik in Deutschland: Das Unternehmen wurde 1985 gegründet, beschäftigt 50 Mitarbeiter und erwirtschaftete im zurückliegenden Geschäftsjahr rund 12 Mio. DM Umsatz. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet man eine Umsatzsteigerung von über 20 Prozent.

Als Systemhaus beschäftigt sich RDN mit allen Aspekten eines Netzes und bietet ein umfangreiches Leistungs-Portfolio, unterstützt durch die führenden Technologien namhafter Hersteller. Dabei werden die Produkte jeweils zu einer maßgeschneiderten Gesamtlösung für den Kunden assembliert. RDN verfügt als eines der ersten deutschen Unternehmen über das zertifizierte Know-how im Bereich der IP-Telephony (Internet Protocol-Telephony). Experten halten IP-Telephony auf dem Local Area Network (LAN) und deren Vermittlung über das weltweite Internet für eine wesentliche Voraussetzung für die Akzeptanz zukünftiger E-Business-Lösungen. "Die Anbindung an ein Zugangsnetz (Access) der Telekom, des City-Netzes oder an ein Netz der neuen Carrier und Provider ist abgestimmt auf das LAN unserer Kunden, um beste Performance und Verfügbarkeit zu garantieren", so RDN-Geschäftsführer Andre Pasternak.

Die m+s Elektronik AG erweitert durch die Übernahme von RDN ihr Leistungsportfolio im Bereich Netzwerktechnik mit zertifiziertem Know-how, dringt weiter in den Dienstleistungsbereich vor und erweitert das Kundenpotential in Richtung Mittelstand. Darüber hinaus ermöglicht m+s die Skalierung der Lösungen von RDN in das Kundensegment der Top 500 und nutzt seinen eigenen "Internet"-Knoten.

m+s-Vorstandsvorsitzender Hans-Ulrich Mahr: "Die Zeit für die reine Bereitstellung von Infrastruktur ist vorbei, ebenso für das Konzept, auf Sprachnetzen auch Datendienste anzubieten. Vielmehr werden sich Carrier sowohl strukturell als auch inhaltlich radikal auf Internet-Technik und E-Business umstellen müssen." Nach einer Studie von Ovum (NetworkWorld 4/2000) werden sich die Rahmenbedingungen in den nächsten Jahren dramatisch verändern. So wird beispielsweise das Netz der nächsten Generation Sprache, Daten und Bilder als Pakete in einem IP-Backbone transportiert. Für jeden Verkehrstyp wird es nach Meinung der Experten eine eigene Dienstgüte geben. Ovum erwartet eine Explosion des Bandbreitenbedarfs in Europa von 340 GBit/s im Jahr 2000 auf 9 TBit/s bis 2005. Die weltweiten Umsätze mit IP-Services sollen von rund 74 Mio. Dollar in diesem Jahr auf fast 40 Mrd. Dollar im Jahr 2006 steigen. Hans-Ulrich Mahr: "Mit der Akquisition von RDN holen wir zusätzliches Know-how und Erfahrung auf diesem Sektor in unser Unternehmen. Damit können wir unsere Kunden bereits heute unter dem Gesichtspunkt des Total Cost of Ownership (Investitionsschutz) auf die Zukunft der Internet-Telephony vorbereiten."

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

PRESSE: INVESTOR RELATIONS: Engel & Zimmermann AG m+s Elektronik AG Agentur für Wirtschaftskommunikation Investor Relations Herrn Zimmermann Frau Kalajian Schloss Fußberg Nordring 55 - 57 Am Schlosspark 15 D-63843 Niedernberg D-82131 Gauting Tel.: 0 60 28-944-1554 Tel.: 089-89 35 63-3 Fax: 0 60 28-944-1602 Fax: 089-89 39 84 29 eMail: kerstin_kalajian@mus.de www.engel-zimmermann.de www.mus.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI