Weiterer Flachdisplay -Hersteller setzt auf Inspektionssysteme der Basler AG - Größter Einzelauftrag seit Gründung des Geschäftsbereiches Display Inspection in Höhe von mehreren

Ahrensburg (ots Ad hoc-Service) - Millionen DM eingegangen
ots Ad hoc-Service: Basler AG <DE0005102008> =

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Inspektionssysteme made by Basler
AG, dem führenden Anbieter künstlicher Seh-Systeme zur Qualitätskontrolle, sorgen bei Flachbildschirmen zunehmend für "Durchblick". Einer der aufstrebenden asiatischen Hersteller von Vorprodukten für die Produktion von Flachbildschirmen hat sich mit einem Großauftrag im Volumen von mehreren Millionen DM für die Produkte des Basler Geschäftsbereiches Display Inspection entschieden. Damit erweist sich die Einschätzung von Analysten als richtig, daß Display Inspection einer der wesentlichen zukünftigen Wachstumstreiber der Basler AG sein wird.

Der asiatische Kunde setzt das Inspektionssystem BASLER Sensic zur 100% Qualitätskontrolle und Prozeßoptimierung bei der Produktion von Vorprodukten für Flachbildschirme ein. Aufgrund der führenden Prüfleistung der BASLER Sensic können auf quadratmetergroßen Bildschirmen Defekte binnen weniger Sekunden zuverlässig aufgespürt werden, deren Größe nur einem Bruchteil der Dicke eines Menschenhaares entspricht. Die BASLER Sensic sortiert auf diese Weise eventuell vorhandenen Ausschuß zuverlässig aus und ermöglicht damit den Kunden eine "Zero Defect Quality" zu minimalen Kosten.

"Dieser Auftrag markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein beim Aufbau unseres Geschäftsbereichs Display Inspection. Wir sind daher heute mehr denn je davon überzeugt, daß uns dieser erst im Dezember 1998 gegründete Geschäftsbereich in Zukunft noch viel Freude machen wird", so Dr. Dietmar Ley, Vorstandsvorsitzender der Basler AG zu dieser Order.

Weitere Informationen Christian Höck - Investor Relations Tel. 04102 - 463 175 christian.hoeck@baslerweb.com

Basler AG An der Strusbek 60-62 22926 Ahrensburg

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI