WorldCatch expandiert weltweit und eröffnet Niederlassungen auf zwei Kontinenten

Seattle (ots-PRNewswire) - Der in Seattle ansässige elektronische Markt für essbare Fische und Schalentiere dehnt sein Geschäft auf Frankreich und Chile aus.

WorldCatch.com, der führende Online-Markt für die globale Meeresproduktbranche, gab die Eröffnung eines Büros in Santiago de Chile und die zukünftige Eröffnung einer europäischen Niederlassung mit Sitz in Paris bekannt. Mit den bereits vorhandenen Büros in Seattle, Washington, und Toronto, Kanada, verfügt die Firma nunmehr über eine lokale Präsenz in vier Ländern auf drei Kontinenten.

Firmengründer David Lancaster sagte: "Die Idee, über lokale Büros in der ganzen Welt zu verfügen, war immer ein Grundstein unserer globalen Marktstrategie. Als Profis für Meeresprodukte erkennen wir an, dass die Märkte der Welt unterschiedlich funktionieren. Zur Berücksichtigung der lokalen Besonderheiten werden unsere Büros ihren Kunden das Fachwissen bieten, das für ihr Geschäft direkte Bedeutung hat."

Um das Büro in Santiago eröffnen zu können, hat WorldCatch Daniel Schwaegler zum Leiter der Bemühungen für die Geschäftsentwicklung in Südamerika ernannt. Zuletzt war Mr. Schwaegler für die Aufnahme der südamerikanischen Aktivitäten von Montgomery Watson verantwortlich, einem $500 Millionen schweren Unternehmen für Umwelttechnik. "Dan gründete 1998 eine Niederlassung in Santiago und verfügt über erwiesene Erfolge im Managen von Wachstums- und Geschäftsentwicklungschancen. Seine Fähigkeiten und persönlichen Kontakte sind entscheidend für das dauerhafte Etablieren unserer Präsenz in dieser wichtigen Region," sagte Lancaster. "Unser Unternehmen in Chile wird einen starken Kernbereich an Fachkenntnissen über essbare Fische und Schalentiere aufbauen, um den Markt zu bedienen," fügte Schwaegler hinzu.

Paris wurde als Sitz des ersten Büros von WorldCatch in Europa ausgewählt. Das Unternehmen wird diese Niederlassung mit Mitarbeitern für den Vertrieb, das Marketing und die Geschäftsentwicklung besetzen. "Wir sind sehr gespannt auf die Chancen in Paris und gehen davon aus, bei unserem Besuch der nächste Woche stattfindenden European Seafood Expo in Brüssel mit der Einführung unseres Büros erheblich voranzukommen," fügte Lancaster hinzu. Europa ist der zweitgrößte Markt der Welt für den Verbrauch von essbaren Fischen und Schalentieren, so die FAO, und die Heimat von 13% der Kunden von WorldCatch.

WorldCatch.com
WorldCatch.com ist der Online-Markt für die globale Meeresproduktbranche, der die Unternehmen in die Lage versetzt, effizient Geschäfte zu machen, Informationen auszutauschen und Ressourcen aufzubauen. Die wichtigste Aktivität von WorldCatch.com ist die firmeneigene Online-Auktion, auf der Käufer und Verkäufer von Meeresprodukten schnell und kostengünstig geschäftliche Transaktionen abschließen können. Die Website bietet außerdem jedem verwandten Branchenservice Nachrichten, Inhalte, individuelle Gestaltung und globale Verbindungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.worldcatch.com.

ots Originaltext: WorldCatch.com
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Aaron Travis, Director of Marketing von WorldCatch.com,
Tel.: (USA) 206-284-7400 oder atravis@worldcatch.com

Website: http://www.worldcatch.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE