Führender australischer Einzelhändler schließt sich GlobalNetXchange(SM) an

Hoffman Estates, Ill. (ots-PRNewswire) - GlobalNetXchange(SM) (GNX(SM)) gab heute bekannt, dass die Coles Myer Ltd. (ASX: CML) jüngster Anteilseigner an dem Dienst werden wird.

"Wir sind erfreut, dass Coles Myer, der führende Einzelhändler Australiens, beschlossen hat, sich GNX anzuschließen," sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende (CEO) von GNX, Joseph E. Laughlin. "Dies ist ein Hinweis mehr darauf, dass GlobalNetXchange im internationalen Maßstab die Besten der Besten repräsentiert. Die GNX-Einzelhändler kaufen von mehr als 70.000 Lieferanten, Partnern und Großhändlern auf der ganzen Welt. Insgesamt beläuft sich der Wert dieser Käufe auf ungefähr 200 Milliarden US$."

"GNX gestattet den australischen Lieferanten, problemlos und kostengüstig Kundenkontakte aufzubauen, was auf andere Art nicht möglich wäre, und zwar nicht nur zu Coles Myer, sondern zu vielen der führenden Einzelhändler auf der ganzen Welt," sagte der Vorstandsvorsitzende (CEO) von Coles Myer, Dennis Eck.

"Gegenwärtig beteiligen sich vier der sieben größten Einzelhändler der Welt am GNX-Einzelhändler-Netzwerk. GNX ist ein innovativer Service, der im heutigen globalen Umfeld eine effizientere und kosteneffektive Art der Geschäftstätigkeit ermöglicht. Wir rechnen damit, dass durch die verbesserte Effizienz der Lieferantenketten die Verkaufsunkosten der Allianz deutlich reduziert werden," fügte Eck hinzu.

"Die Geschäftsbedingungen zwischen Lieferant und Einzelhändler werden im Rahmen von GNX nicht vereinheitlicht. Coles Myer ist aus eigenem Recht ein bedeutender Käufer von Waren und Dienstleistungen. Wir erwarten von der Vereinbarung eine größere Effizienz, Kosteneinsparungen, eine bessere Lieferketten-Koordination und eine effizientere Planung," sagte Eck.

"Indem wir uns an GNX beteiligen, unterstützen wir das, was zu einem internationalen Standard in den Geschäftsbeziehungen zwischen Firmenkunden werden wird", sagte Eck. "Die Unterstützung von einheitlichen Industriestandards hat bei uns Tradition."

"GNX ist eine der vielen Business-to-Business-Initiativen, denen wir uns bei e.colesmyer verpflichtet fühlen, um dem Ziegelstein- und Mörtelgeschäft von Coles Myer zu dienen und es zu unterstützen," sagte der Geschäftsführer von e.colesmyer, Jon Wood. "Dies ist eine Erweiterung unserer Arbeit mit EDI, unserem elektronischen Portal und unseren Initiativen zum Lieferantenkontakt über das Internet. GNX bietet uns in Gestalt von Tools und Diensten einen permanenten Innovationsschub, den wir brauchen, um unsere Kosten zu reduzieren und die Effektivität der Partnerschaft mit unseren Lieferanten zu erhöhen."

GlobalNetXchange ist international der führende funktionierende Online-Marktplatz für den Business-to-Business-Handel und steht allen Einzelhändlern und Lieferanten offen. GNX wird von Oracle(R) Exchange, dem e-Business-Online-Marktplatz von Oracle unterstützt. Zu den an GNX beteiligten Einzelhändlern gehören: die Carrefour SA, der größte Einzelhändler in Europa und Lateinamerika und der wichtigste internationale Einzelhändler in Asien, die Kroger Co., die größte Lebensmittel-Einzelhandelskette der Vereinigten Staaten, die Metro AG mit Standort in Deutschland und einer der größten Einzelhändler der Welt, die J. Sainsbury Plc, einer der führenden Einzelhändler der Welt und zweitgrößter Lebensmittel-Einzelhändler Großbritanniens sowie Sears, Roebuck & Co., (NYSE: S), der zweitgrößte Einzelhändler der USA. Mit seinem bereits eingesetzten Management-Team ist GlobalNetXchange arbeitsbereit und sollte schnell die ideale Universalschnittstelle werden, über die Einzelhändler und ihre Lieferanten kooperieren und kommunizieren sowie Lieferketten knüpfen und verwalten können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.globalnetxchange.com

Coles Myer ist Australiens führender Einzelhändler mit einem Jahresumsatz von mehr als 22,4 Mrd. A$. Jede Woche kaufen mehr als 15 Millionen Kunden in den Geschäften der Gesellschaft ein. Diese verfügt über Australiens größte Datenbanken und ist Miteigentümer von Australiens größtem Kunden-Treueprogramm - FlyBuys. Die Gesellschaft betreibt mehr als 2.000 Einzelhandelsgeschäfte.

Coles Myer verfügt weiterhin über eine Reihe von Internet-Sites, die dem Verkauf an Endverbraucher und Geschäftskunden dienen. Die Gesellschaft war in Australien Pionier auf dem Gebiet von Zahlungssystemen sowie dem Einsatz von EDI und Internet zur Kommunikation mit den Lieferanten und hat im Einzelhandel eine technologische Führungsposition inne. Ihre "New Store Environment" mit computer-gestütztem Checkout und Backoffice-System ist führend in der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.colesmyer.com .

Diese Presseerklärung enthält Äußerungen, die in die Zukunft gerichtet und mit Risiken und Unwägbarkeiten behaftet sind, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von diesen Äußerungen abweichen. Dies schließt die Risiken ein, die mit dem Zustandekommen einer endgültigen Vereinbarung mit GlobalNetXchange und entsprechenden Genehmigungen, der Annahme des Exchange-Modells in der Branche, dem Wettbewerb von Seiten anderer Dienste, technologischen Schwierigkeiten sowie anderen Faktoren verbunden sind.

ots Originaltext: GlobalNetXchange
Internet: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Larry Costello von GlobalNetXchange, Tel. (USA) 847-286-9036 oder Pager Tel. (USA) 800-759-8888, PIN 7279964 oder
Lcoste5@sears.com, oder
Greg Every von Coles Myer, Tel. (USA) 61 03 9829 5435

Website: http://www.colesmyer.com

Website: http://www.globalnetxchange.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE