ots Ad hoc-Service: WCM Bet.-u. Grundbes. AG <DE0007801003> In seiner gestrigen Sitzung hat der Aufsichtsrat die vom Vorstand aufgestellte Bilanz sowie die Konzernbilanz

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - festgestellt und gebilligt

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Der Konzernbilanzgewinn beträgt Euro 235 Mio.

Des weiteren hat der Aufsichtsrat die Tagesordnung für die ordentliche Hauptversammlung am 20. Juli 2000 verabschiedet.

Wesentliche Punkte sind:

1. die Schaffung von genehmigten Kapitalien über insgesamt Euro 90 Mio., wovon Euro 50 Mio. im Rahmen von Sachkapitalerhöhungen genutzt werden können,

2. ein Aktienoptionsprogramm für Führungskräfte und

3. der Vorschlag an die Hauptversammlung, auf das erhöhte Kapital von nunmehr Euro 180 Mio. eine Bruttodividende von Euro 0,10 zu zahlen.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI