Agile wurde von C-MAC als globale Fertigungslösung ausgewählt

San Jose , Kalifornien (ots-PRNewswire) - Agile Software
Corporation (Nasdaq: AGIL), ein führender Anbieter von Fertigungslösungen, sowie C-MAC Industries, Inc. (Toronto: CMS), internationaler Anbieter von integrierten Elektronik-Fertigungsdienstleistungen (EMS), haben heute angekündigt, dass C-MACs Wahl als globale Lösung für das Sourcing und die Beschaffung von Fertigungsgütern auf Internet-Basis auf Agile Buyer(TM) gefallen ist.

"Wir bei C-MAC sind für die Fertigung mit Warp-Geschwindigkeiten bei höchster Effizienz bekannt," sagte John Naismith, Vice President für globales Beschaffungs-Management bei C-MAC. "Indem wir mit Agile Buyer die Vorbereitung und Ausgabe von Aufforderungen zur Angebotsabgabe automatisieren und unseren weltweiten Bedarf in eine einzige Beschaffungslösung zusammenfassen, können wir damit rechnen, dass wir unsere Angebotslieferzeit um Tage kuerzen koennen und auch unsere Materialkosten sich verringern lassen."

Die Firma C-MAC, die 1999 Einnahmen von fast 1,2 Mrd. USD verzeichnen konnte, hat ihren Hauptsitz in Montreal, Quebec, Kanada, und bietet Fertigungsdienstleistungen für den Kfz-, Instrumentierungs-, Verteidigungs- sowie für den Luft- und Raumfahrtmarkt weltweit an. C-MAC vernetzt mit Agile Buyer mehr als 30 Fertigungsstätten in acht Ländern und mehr als 1500 Lieferanten auf der ganzen Welt zu einer einzigen nahtlosen privaten Lieferbörse. C-MAC betrachtet Agile Buyer als strategisches Schlüsselwerkzeug zum Automatisieren der Angebote für neue Produkte, zum Steigern der Effizienz ihres Beschaffungswesens und zum Beschleunigen des Nachrichtenaustauschs und der Zusammenarbeit mit ihrer globalen Lieferantenbasis.

Agile Buyer ermöglicht es dem Beschaffungspersonal, auch komplexe Aufforderungen zur Angebotsabgabe in Stunden statt Tagen zu erzeugen und sie mit einem einzigen Mausklick an alle in Frage kommenden Anbieter weltweit zu verschicken. Agile Buyer fasst dann deren Antworten zu einer einzigen mächtigen Maschine als Grundlage für die bestmögliche Einkaufentscheidung zusammen. Mit der in Agile Buyer enthaltenen Unterstützung für das Waren- und das Vertragsmanagement können Hersteller ihren Bedarf bündeln und dann Aufträge zu den besten Preisen erteilen.

"Agile Buyer wurde speziell für schnell wachsende globale Herstellern wie C-MAC als Unterstützung beim Aufbau schneller reagierender und arbeitender sowie kosteneffektiverer Lieferketten entworfen," sagte Bryan D. Stolle, Vorstandsvorsitzender und CEO von Agile Software. "In dem Rennen um die schnellere, billigere und effizientere Fertigung von Elektronikprodukten stellt Agile Buyer für C-MAC einen signifikanten Wettbewerbsvorteil dar."

Über Agile Software
Agile Software Corporation (Nasdaq: AGIL) ist ein führender Anbieter von auf Zusammenarbeit basierenden Business-to-Business-Lösungen für die Fertigungsindustrie. Agile-Produkte versetzen die Partner einer Lieferkette in die Lage, sich über das Internet über neue oder geänderte Produkte zu verständigen und dann geeignete Lieferanten zu beauftragen. Kunden sind u.a. Agilent Technologies, Dell Computer, Flextronics International, GE Medical Systems, Hewlett-Packard, Jabil Circuit, Lucent Technologies, Philips und Texas Instruments. Weitere Informationen unter 408-975-3900 oder http://www.agilesoft.com.

Über C-MAC
C-MAC ist ein führender, international arbeitender Konstrukteur und Hersteller von integrierten Elektronik-Fertigungslösungen von Bauteilen bis zu vollständigen Systemen hauptsächlich für die Kommunikations-, Kfz-, Instrumentierungs-, Verteidigungs- sowie die Luft- und Raumfahrtindustrie weltweit. C-MAC bietet u.a. den Produktentwurf, das Beschaffungsmanagement sowie Montage- und Prüfdienstleistungen. Vom Hauptsitz in Montreal, Quebec, Kanada, aus arbeitet C-MAC mit mehr als 6500 verbundenen Unternehmen zusammen und betreibt 41 Fertigungsstätten in neun Ländern: Belgien, Kanada, China, England, Frankreich, Deutschland, Indien, Nordirland und USA. C-MACs Fertigungstätigkeit wird von fünf strategisch angeordneten Entwurfszentren in Nordamerika und Europa gestützt. C-MAC-Aktien (CMS) werden an der Börse Toronto gehandelt. Weitere Informationen auf http://www.cmac.com.

Neben den vergangenheitsgebundenen Informationen oben handelt es sich bei den in Pressemitteilungen diskutierten Angelegenheiten um zukunftsbezogene Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, infolge deren die erreichten Ergebnisse u.U. erheblich von den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen können. Potenzielle Risiken und Unsicherheiten sind in der Eintragungserklärung auf dem Formblatt Form S-1 sowie in anderen Unterlagen ausführlich erläutert, die das Unternehmen bei der Börsenaufsicht (SEC) eingereicht hat.

"Agile Software", das Agile-Software-Logo, "Agile Buyer" und "Agile Anywhere" sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Warenzeichen der Agile Software Corporation.

Alle anderen Marken- oder Produktbezeichnungen sind (ggf. eingetragene) Warenzeichen der jeweiligen Marken- bzw. Zeicheninhaber.

ots Originaltext: Agile Software Corporation

Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Michele Dostert, Agile Software Corporation, 408-999-7140, bzw. michele.dostert@agilesoft.com; oder Pattie Heisser, Slider & Associates, 925-803-0170, pattie@sliderassociates.com, for Agile Software Corporation/

/Website: http://www.cmac.com/
/Website: http://www.agilesoft.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06