Motorola, Texas Instruments treten Content-Delivery-Forum bei / Nortel Networks, NetWorld+Interop leiten Eröffnungstreffen am 11. Mai in Las Vegas

London (ots) - Auch Motorola (NYSE:MOT) und Texas Instruments (NYSE:TI) haben sich schließlich dem Broadband Content Delivery Forum (www.bcdforum.org) angeschlossen, das kürzlich gegründet wurde, um in den sich entwickelnden Breitbandnetzen offene Architekturen zu fördern, mit denen sich reichhaltigere Multimedia-Inhalte verbreiten und der Benutzerkomfort erhöhen lassen. Sie nehmen mit mehr als 50 anderen Mitgliedsunternehmen am ersten Treffen des Forums auf der Networld+Interop 2000 in Las Vegas teil.

"Das Broadband Content Delivery Forum bringt neues Denken und neue Perspektiven in den Auftrag ein, das Breitbandgeschäft aufzubauen," sagte Anthony Alles, President, IP-Dienste, Nortel Networks (NYSE/TSE: NT), Gründungsmitglied und (gemeinsam mit NetWorld+Interop) Co-Sponsor der Eröffnungskonferenz.

"Die Kunden wollen mehr als nur einfach den Netzanschluss," sagte Alles, der als Interimsvorsitzender das Forum leiten wird. "Das Netz soll vielmehr ihre "Welt" werden, ein Ort, wo sie jederzeit und überall Zugriff auf individualisierte Dienste, Daten, Anwendungen und Inhalte haben. Das schnelle Wachstum der Forums und das Angebot der Networld+Interop, die erste Konferenz zu organisieren, demonstrieren die Unterstützung der Initiative und das Interesse an ihr."

"Als führende Konferenz der Netz- und Telekommunikationsindustrie bietet die NetWorld+Interop die perfekte Gelegenheit, das Broadband Content Delivery Forum auf den Weg zu bringen." sagte Leonard Heyman, Vice President, Bereich Inhalte, der NetWorld+Interop. "Wir sind stolz darauf, der Ort des ersten Treffens dieser wichtigen Initiative zu sein."

Die Eröffnungssitzung findet am Donnerstag, 11. Mai, von 9 - 17 Uhr (Ortszeit) im Las Vegas Convention Center statt und wird sich auf den Umfang und die Ziele des Forums konzentrieren. Die Vormittagssitzung ist auch für Medien, Analysten und Teilnehmer offen, die an einer Mitgliedschaft im Forum interessiert sind. Die Nachmittagsitzung, bei der auch der Vorstand gewählt werden soll, ist Mitgliedern vorbehalten.

Forumsmitgliedern sind u.a. Akamai Technologies Inc., Aliant Inc., Alta Vista, AT&T Broadband LLC, BBC, Be Here Corp., Bertelsmann Broadband Group, British Telecom, Broadband Digital Group Inc., Broadjump Inc., Canbras TVA Cabo Ltda., Cidera, Digital Fountain Inc., DSLnetworks.com, Editora Abril S/A, El Mundo, Enron Broadband Services, Entera, FirstMark Communications International, Gotham Broadband, Hewlett-Packard Company, Huawei Technologies Company Ltd., iKnowledge Inc., Incanta Inc., InfoLibria Inc., InfoSpace, Inktomi Corp., Interactive Enterprise, Into Networks, Mirror Image Internet, Motorola, NBCi, Net Continuum, NetActive Inc., Nortel Networks, NTL, Peak XV Networks, Qwest, Redo Ajato Ltda., Reliacast Inc., Riverstone Networks, Seabridge, StarGuide Digital Networks Inc., Sun Microsystems Inc., Syndeo Corp., Tele Norta Laste Particpaches S.A., TelePacific Communications, Telocity, Telstra, Texas Instruments, TVA Sistems de Televisao S.A., Universo Online Ltd., Visual Media LLC, XOSoft und Zyan Communications Inc.

Nortel Networks ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Telefonie-, Daten-, eBusiness- und Funklösungen für das Internet. Es arbeitet für Träger, Anbieter und Unternehmenskunden und verzeichnete 1999 Einnahmen von 21,3 Mrd. USD (lt. US-Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung). Nortel Networks baut heute ein Hochleistungs-Internet, das zuverlässiger und schneller ist als je in der Vergangenheit. Über eine Neudefinition der wirtschaftlichen Grundlagen und der Qualität des Netzbetriebs und des Internets kündigt das Unified-Networks-Programm eine neue Ära der Zusammenarbeit, Kommunikation und des Handels an.

Besuchen Sie uns auf www.nortelnetworks.com.

ots Originaltext: Nortel Networks
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Dana Hughens, Nortel Networks, Tel. Int. +1-770-708-8982, dhughens(at)nortelnetworks.com; Claire Ling, Fleishman Hillard, Tel. Int. +44-207-306 9000, lingc@fleishman.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/05