Caritas hilft bei Hungerkatastrophe in Indien und Pakistan

Lebensmittel dringend benötigt

Wien (OTS) - Die Menschen im Westen Indiens und Pakistans leiden unter einer Dürre, viele sind schon verhungert. Caritasmitarbeiter bemühen sich um die Versorgung der Hungernden mit Lebensmitteln. Die Caritas bittet dringend um Spenden, damit möglichst vielen Menschen geholfen werden kann.

"Indien" PSK 7 700 004, BLZ 60 000

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 878 12/113

Caritas, Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR/OTS