VP-TSCHIRF zur Suppan-Kandidatur

ÖAAB-Stellungnahme zur NEWS-Bericht von morgen

Wien (ÖVP-Klub) "Im Namen des Wiener ÖAAB halte ich fest, daß Werner Suppan nicht vom Wiener ÖAAB unterstützt wird", erklärte heute der Wiener ÖAAB-Chef, LAbg. Matthias TSCHIRF.****

"Ich habe ihm das im übrigen auch heute telefonisch selbst mitgeteilt", so TSCHIRF.

"Ich habe auch bei der gestrigen Sitzung der ÖAAB-Bezirksobmänner festgestellt, daß sich mein Standpunkt mit der Stimmungslage der Funktionäre deckt. Dies gilt auch für die ÖAAB-Bezirksgruppe Ottakring, dem Heimatbezirk Suppans", so TSCHIRF abschließend.***

(schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (01) 4000 / 81 915
Fax: (01) 4000 / 99 819 15
E-mail: presse@oevp.wien.at
http://www.oevp-wien.at

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR