NewsEdge und Autonomy unterzeichnen globalen Partnerschaftsvertrag

Burlington, Massachusetts (ots-PRNewswire) - Die globale Partnerschaft erweitert die Reichweite beider Unternehmen
und soll die Kunden ermutigen, den E-Content von NewsEdge mit der automatisierten Infrastruktur von Autonomy für die Einordnung und Weiterleitung von Informationen zu nutzen.

Die NewsEdge Corporation (Nasdaq: NEWZ), ein führender Anbieter von E-Content-Applikationen für Unternehmenswebsites, und die Autonomy Corporation (Easdaq: AUTN), ein führender Technologieanbieter für die Automatisierung nicht strukturierter Informationen, sind eine Partnerschaft in den Bereichen Vertrieb und Vermarktung ihrer jeweiligen E-Content- und Infrastrukturapplikationen bei Web-Portalen, Unternehmens-Intranets sowie E-Commerce-Services und für den Geschäftsaustausch eingegangen. Die globale Marketing- und Vertriebsvereinbarung sieht unter anderem vor, dass beide Unternehmen bei der weltweit wachsenden Zahl ihrer Kunden die E-Content-Services von NewsEdge und die automatisierten Infrastrukturprodukte von Autonomy fördern und vertreiben werden.

"Die Kunden von NewsEdge haben eines gemeinsam: Sie wollen alle Zugang zu den besten Informationsquellen bieten. Durch die Verwendung der automatisierten Infrastruktur von Autonomy für das Sortieren, Verknüpfen, individuelle Gestalten und Weiterleiten von Informationen werden sie in der Lage sein, dieses Ziel zu erreichen, ohne Zeit für einige der mühseligen Aufgaben zu verschwenden, die mit dem Organisieren solcher großen Mengen von Informationen verbunden sind," sagte Cliff Pollan, Chief Executive Officer von News Edge.

"Es gibt keinen Zweifel, dass unsere Kunden von den zielgerichteten Wirtschaftsinhalten profitieren werden, die NewsEdge dem Unternehmens- und dem geschäftlichen Internet-Markt bietet," sagte Mike Lynch, CEO von Autonomy. "Außerdem setzt Autonomy durch die Partnerschaft mit führenden Drittanbietern die Expansion seiner Vertriebs- und Marketinganstrengungen in neuen Märkten und Regionen fort."

Sowohl NewsEdge als auch Autonomy verfügen über preisgekrönte Technologien, die die Unternehmen in die Lage versetzen, Informationen für ihre Web- und Portal-Benutzergemeinschaften zu verwalten. NewsEdge bietet durch ein einmaliges Bearbeitungsverfahren, das Technologie- und redaktionelle Spezialisten vereint, zielgerichtete hoch interessante externe geschäftliche Informationen von Hunderten anerkannter Qualitätsquellen für die öffentlichen, die Unternehmens- und die Extranet-Websites. Das Produkt NewsEdge Insight(TM) erhielt vor kurzem den von Information Age gesponserten 1999 Personal Information Product Award.

Mit der Technologie von Autonomy werden die Ideen in jedem beliebigen Textabschnitt unabhängig von der Sprache oder dem Format analysiert und geordnet. Deshalb kann Autonomy die meisten zeit- und kostenaufwendigen Funktionen automatisieren, die zum Einsatz einer E-Business-Lösung gehören, darunter das Kategorisieren, das Kennzeichnen, die Hypertext-Verbindungserstellung und die individuelle Gestaltung großer Mengen von Informationen von externen Nachrichtenquellen, dem Web, Lotus Notes-Dateien oder anderen Informationsquellen von Unternehmen.

Die Reaktionen der Kunden von NewsEdge und Autonomy waren sehr positiv. Ian Black, Head of Corporate Communications and Public Affairs bei BAe Systems, sagte: "NewsEdge hat uns in die Lage versetzt, externe Nachrichten und Informationen aus den anerkanntesten Quellen der Welt zu verwalten. Wir setzen das vereinte Leistungsvermögen von NewsEdge und Autonomy ein, um interne und externe Informationen zu verwalten und sicherstellen, dass die richtigen Informationen die richtigen Leute zur richtigen Zeit erreichen."

Autonomy Corporation
Die Technologie von Autonomy treibt große maßgeschneiderte Systeme für das Knowledge-Management an sowie Unternehmensportale, die Veröffentlichung über neue Medien und den elektronischen Handel. Aufgrund der Fähigkeit, jeden beliebigen Textabschnitt zu analysieren (unabhängig von der Sprache, in der das Dokument verfasst ist) und die Leitideen herauszufinden und zu ordnen, kann Autonomy eine große Bandbreite sonst arbeitsintensiver Aufgaben automatisieren. Dazu gehören die Einordnung der Informationen nach Themen, das Einfügen von Hypertext-Links zu verwandtem Material, das Erstellen von Benutzerprofilen auf der Grundlage der Themen in dem Text, den die Benutzer lesen oder schreiben, und das Anbieten von Informationen bei denjenigen, die höchstwahrscheinlich interessiert sein werden.

Autonomy wurde 1996 gegründet und verfügt über Büros in Boston, Chicago, Dallas, San Francisco, New York und Washington, D.C., in den Vereinigten Staaten sowie in Cambridge, England, Amsterdam, Brüssel, Frankfurt, Mailand, München, Paris, Oslo, Stockholm und Sydney. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Firmenwebsite unter http://www.autonomy.com.

NewsEdge Corporation
Die NewsEdge Corporation ist der führende Anbieter von E-Content-Applikationen für Unternehmenswebsites. NewsEdge beliefert ungefähr 1.450 Unternehmen, darunter 43 der laut Business Week 50 größten globalen Unternehmen, mit preisgekrönten Nachrichten und Informationsprodukten, einschließlich NewsEdge Insight(TM)-, NewsEdge Live(TM)- und NewsEdge Review(TM)-Themen. NewsEdge hat den Hauptsitz in Burlington, Massachusetts, und verfügt über Vertriebsbüros und Distributoren in ganz Nordamerika, Südamerika, Europa, Japan und dem Mittleren Osten. Weitere Informationen über die NewsEdge Corporation erhalten Sie auf der Firmenwebsite unter http://www.newsedge.com.

NewsEdge ist ein eingetragenes Warenzeichen der NewsEdge Corporation. Alle anderen Produktnamen oder Handelsmarken in dieser Pressemeldung gehören NewsEdge oder den entsprechenden Inhabern.

Bestimmte die zukünftigen Einnahmen und finanzielle Performance des Unternehmens betreffenden Aussagen in dieser Pressemeldung sind zukunftsbezogene Aussagen, die Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich aufgrund diverser Faktoren erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen vorhergesagten unterscheiden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderen die mit den Akquisitionen verbundenen Risiken, die zeitgerechte Entwicklung und Akzeptanz von neuen Produkten, Entwicklungen im Wettbewerb, der Erfolg in den Geschäftsbeziehungen mit Dritten und weitere Faktoren, die von Zeit zu Zeit in den Unternehmensberichten für die Securities and Exchange Commission SEC (US-Börsenaufsicht) aufgeführt sind.

ots Originaltext: NewsEdge Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ann Shannon von Mullen, Tel.: (USA) 978-468-1155 oder ashannon@mullen.com für die NewsEdge Corporation, oder
Paul Joyal, Tel.: (USA) 781-229-3342
oder paul.joyal@newsedge.com, oder
Sheila McGarrigle, Tel.: +44 22 849 0550 oder Sheila.mcgarrigle@newsedge.com, beide von NewsEdge, oder
Dominic Johnson von Autonomy Corporation plc, Tel.: +44-1223-421220, oder Marivi Lerdo von Edelman PR, Tel.: (USA) 415-433-5381

Website: http://www.newsedge.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE