ATV mit "flottem 3er" auf Hausbesuch in ganz Österreich

ATV auf Programmplatz 3 speichern und gewinnen

Wien (OTS) Ab morgen, Mittwoch, 26. April bis Ende Mai kann es in allen Haushalten Österreichs passieren, dass plötzlich "Der flotte 3er" vor der Türe steht. In einer groß angelegten Aktion sind drei als Krankenschwestern gestylte ATV-Mitarbeiterinnen für den österreichischen Privat-TV-Sender kreuz und quer im Land unterwegs. In Häusern und Wohnungen von Eisenstadt bis Bregenz checken Regina K., Isabella G. und Eva T., ob ATV auf Programmplatz 3 gespeichert ist.

Den Haushalten, die dem "medizinischen check" der feschen ATV-Schwestern standhalten, winken insgesamt 60 SEGA-Dreamcast-Videospiel-Konsolen. Sollte es Fernsehbesitzern an technischem Know-how fehlen - oder an coolen Kids mit Programmiererfahrung - leistet das ATV-Team sofort Erste Hilfe.

Werblich begleitet wird die ATV-Österreich-Tour des "flotten 3ers" von Hörfunk-Spots und Verteileraktionen vor Schulen im ganzen Land. Die Gewinner werden ab 1. Mai täglich um 19.50h in der ATV-Boulevardsendung "check it" vorgestellt.

Foto auf Anfrage!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
kleinlercherb@rtv.co.at

ATV Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/ATV