Infomatec mit Kapitalerhöhung / Schweizer Investmenthaus investiert in die Zukunft des Augsburger Softwarekonzerns ots Ad hoc-Service: Infomatec AG <DE0006222003>

Augsburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Augsburger Softwarekonzern Infomatec Integrated Information Systems AG forciert weiter sein expansives Wachstum. Wie das am Neuen Markt der Frankfurter Börse notierte Unternehmen (WKN 622200) heute bekannt gab, wurde eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Dabei wurde das Grundkapital der Gesellschaft von EURO 25.595.061,00 um EURO 190.000 durch Ausgabe von 190.000 neuer, auf den Inhaber lautender Stückaktien gegen Bareinlage auf EURO 25.785.061 erhöht. Der schweizer Investor hat die neuen Aktien gezeichnet. Als Bezugspreis wurden EURO 26 pro Aktie vereinbart.

Die Investition des Investmenthauses zielt auf eine Unterstützung der Plattform Future Convergence des Infomatec-Konzerns ab. Besonders wichtig für die Investitionsentscheidung waren die großen Entwicklungsmöglichkeiten der Infomatec Media AG mit ihrem Standard für interaktives Fernsehen (Cross-TV) und der Infomatec PWI mit ihren schon jetzt sehr erfolgreichen Softwareprodukten (w@pme.net) im Bereich des interaktiven Mobilfunks.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI