AVISO: ÖGB zur Situation afrikanischer ArbeitnehmerInnen in Österreich

Einladung zu Podiumsdiskussion und Workshop am 25. und 26.4.2000

Wien (ÖGB). Als Beitrag zum Dialog und zur Stärkung des Selbstbewusstseins afrikanischer ArbeitnehmerInnen organisiert das Internationale Gewerkschaftsinstitut des ÖGB gemeinsam mit Kulturen in Bewegung und dem Wiener Institut für Entwicklung und Zusammenarbeit zwei Veranstaltungen zu diesem Thema. Beide Veranstaltungen finden im Rahmen der Themenwoche "afriCult-Dialogprogramm", organisiert von Kulturen in Bewegung und "Der Standard", statt. ++++

Bitte merken Sie vor:
Dienstag 25.April, 19.00-21.00 Uhr

Podiumsdiskussion: Afrikanische ArbeitnehmerInnen in Österreich -zwischen Beschäftigung und Ausgrenzung.

Mittwoch, 26. April: 10.00-14.00 Uhr
Workshop: Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt und Arbeitsplatz

Ort: ÖGB-Bildungszentrum Strudlhof, Strudlhofg. 10, 1090 Wien

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen

ÖGB, 18. April 2000

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel. (01) 534 44/480
Fax.: (01) 533 52 93
e-mail: presse.oegb.or.at
Homepage: www.oegb.atÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB