Sunhawk.com übernimmt Copyright Control Services / Komplette Digital Rights Management-Lösung jetzt erhältlich

Seattle, (ots-PRNewswire) - Sunhawk.com Corporation (Nasdaq: SNHK) ist ein führendes Unternehmen für Digital Rights Management (DRM), das digitale Markenrodukte aufbereitet, weiterentwickelt und unter strengen Sicherheitsvorkehrungen im Internet vertreibt. Die Firma gab ihre Absicht bekannt, die Copyright Control Services (CCS) zu übernehmen, ein britisches Unternehmen für Entwicklungs-Strategien, Technologie und Methoden für den urheberrechtlichen Schutz im Internet. Die Bedingungen - wie die Vermögenswerte für die Abwicklung des Aktienhandels vorbehaltlich der endgültigen Vereinbarung (unter anderen) - wurden nicht bekanntgegeben.

CCS bietet einen maßgeschneiderten Anti-Piracy Service für Unternehmen, die aufgrund von Verletzungen des Urheberrechts im Internet Ertrags- oder Wertverluste hinnehmen müssen. CCS ist ein europaweit bekanntes Markenzeichen. Zu den Unternehmen, die bisher von diesen Services profitiert haben, gehören Hersteller und Verkäufer von Software, Hersteller und Verkäufer von Medien sowie andere Eigentümer von geistigen Eigentumsrechten.

Mit der Übernahme von CCS bietet Sunhawk.com den Content Besitzern folgendes:

(1) Dem Diebstahl geistigen Eigentums zu begegnen;
(2) Die zu erwartenden Erträge aus dem Verkauf ihrer digitalen Markenprodukte zu erhöhen und
(3) den Wert und die Integrität ihres geistigen Eigentums zu wahren.

"Das Problem des Mißbrauchs von Urheberrechten im Internet wird immer größer und verursacht empfindliche Einbußen bei den Erträgen von Unternehmen in allen Branchen. Die Vorzüge, die das Internet zu einem idealen Instrument für den Vertrieb von digitalen Markenprodukten machen, machen es gleichzeitig auch anfällig für Diebstahl und Missbrauch", so Marlin Eller, Chief Executive Officer und President von Sunhawk.com. "Wenn digitale Inhalte nicht richtig geschützt und verwaltet werden, können sie leicht und ohne Beeinträchtigung der Qualität kopiert, geändert und entstellt werden, und dann mit einem einzigen Knopfdruck an eine Vielzahl Empfänger verbreitet werden. Da die Anzahl der mit dem Internet
verbundenen Anwender und der Umfang des über das Internet verbreiteten Contents steigen, werden diese Anwender und Informationen anfälliger für Personen, die die Integrität der digitalen Informationen und digitalen Transaktionen verletzten wollen. Wir sind der Ansicht, dass diese Übernahme unsere bestehende DRM-Technologie verbessern und uns weiterhin in die Lage versetzen wird, diese Probleme aktiv in Angriff zu nehmen".

Die Übernahme von CCS bietet zusätzlichen Service für den Schutz von digitalen Rechten. Der Service verbessert die von Sunhawk.com bereits eingerichtete DRM-Infrastruktur und ermöglicht einzigartigen Copyright-Datenschutz vor und nach dem Vertrieb.
.

"Die Integration unserer Unternehmen wird gewaltige Stärken und Synergien schaffen. Das fusionierte Unternehmen wird in der Lage sein, eine einzigartige Komplettlösung auf dem Markt für Digital Rights anzubieten", so Dave Powell, Managing Director
von CCS und nach Abschluß zukünftiger President der CCS Division von Sunhawk.com. "Sunhawk.com ist dafür bekannt, seinen Kunden eine e-Commerce-Plattform für geistiges Eigentum mit einem hohen Sicherheitsgrad anzubieten. CCS wird diese Kunden in die Lage versetzen, hohe Gewinnmargen zu sichern, indem unberechtigter Internet-Vetrieb und Diebstahl von geistigem Eigentum verhindert werden".

Powell und Eller gaben weiterhin an, dass die vorgeschlagene Fusion Sunhawk seinen betrieblichen Hauptsitz in Europa bietet und CCS den Betriebssitz in den USA bietet - wodurch ein enger Kundenkontakt gebeben ist. "Beide Unternehmen liefern gegewärtig Services an die Musikbranche und wir glauben, dass die Kombination der jeweiligen Expertise-Bereiche die erste Wahl für alle Medienbranchen sein wird, einschließlich der Branchen Film, E-Broadcast, Literatur und Software", sagte Eller.

Copyright Control Services wird weiterhin seinen Service ausbauen und mit Sunhawk.com zusammenarbeiten, um eine differenzierte und sichere Produkt-Auswahl zu schaffen. Die Kunden können weiterhin Produkte von Sunhawk.com und Copyright Control Services erwerben -entweder durch direkten Kontakt oder über ihre Websites unter www.copyrightcontrol.com oder www.sunhawk.com.

Sunhawk.com
Sunhawk.com Corporation ist ein Internet-basiertes Unternehmen für das Digital Rights Management und Digital Publishing. Sunhawk.com bietet eine Digital Rights Management-Technologie, Aufbereitung und Verbesserung von Inhalten sowie eine digitale Vertriebs-Infrastruktur für die sichere Lieferung von digitalen Markenprodukten über das Internet. Weitere Informationen über Sunhawk.com finden Sie unter http://www.sunhawk.com.

Copyright Control Services
CCS wurde 1998 gegründet und ist ein britisches Unternehmen in Privatbesitz, das den illegalen Vertrieb und Diebstahl von Software und geistigem Eigentum verhindert - mit einem speziellen Schwerpunkt auf dem Internet. Im Namen seiner Kunden hat CCS über 5.000 illegale Internet-Sites stillgelegt und über 500.000 illegale Softwareprodukte aus dem Internet-Verkehr gezogen. Weitere Information über Copyright Control Services können telefonisch unter der Nummer 011-44-20-8977-1001 angefordert werden oder unter http://www.copyrightcontrol.com eingesehen werden.

Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die "zukunftsbezogene Annahmen" im Sinne des Securities Act von 1933 und des Securities Exchange Act von 1934 enthalten können. Zukünftige Investoren werden gewarnt, dass alle zukunftsbezogenen Annahmen keine Garantie für zukünftige Leistungen sein können, und Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den durch solche zukunftsbezogenen Annahmen vorweggenommenen abweichen können. Sunhawk.com übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsbezogene Annahmen zu aktualisieren oder zu revidieren, um veränderte Annahmen, das Eintreten von unerwarteten Ereignissen oder Änderungen der zukünftigen Betriebsergebnisse wiederzugeben. Information aus Sunhawk.coms Website oder der Websites der zukünftigen Partner des Unternehmens werden nicht als Bestandteil dieser Pressemeldung betrachtet und sind demzufolge nicht in diese Pressemeldung mit einzubeziehen.

ots Originaltext: Sunhawk.com Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Investors, Marlin Eller, CEO von Sunhawk.com Corporation, 206-728-6063/
Website: http://www.copyrightcontrol.com
Website: http://www.sunhawk.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE