Isländischer GSM-Betreiber TAL wählt Nortel Networks für GPRS Einsatz / Netzwerkerweiterung zur Einführung drahtloser Internetdienste

Reykjavik, Island (ots) - Der isländische GSM-Betreiber TAL hat Nortel Networks (NYSE/TSE: NT) zur Einrichtung einer Netzwerkinfrastruktur für die General Packet Radio Service (GPRS)-Technologie ausgewählt, um die Hochgeschwindigkeitsdienste für drahtloses Internet zu unterstützen, deren kommerzieller Start für Ende diesen Jahres geplant ist.
.

Der Deal, der einen Wert von US$ 2 Mio. hat, folgt auf die Einrichtung von TALs Dual-Band GSM-Netz in Island durch Nortel Networks. Das Netz ist seit Mai 1998 mit derzeit 40.000 Teilnehmern in kommerziellem Betrieb. Mit der Implementierung von GPRS deckt TAL den Bedarf an drahtlosen Internetdiensten, bietet seinen Kunden Zugang zu einer großen Bandbreite von Services und zeigt unterschiedliche Eikommensquellen auf.

"Wir glauben, dass die Einführung des GPRS TAL an die Spitze der Integration von GSM und Internet bringt. Wir befürworten seit dem Betriebsstart von TAL vor zwei Jahren die Verschmelzung dieser Technologien. Jetzt wird sie Realität, und unsere Kunden werden schon bald an der vordersten Front der drahtlosen Community sein," so Thorolfur Arnason, Chief Executive Officer von TAL.

"Damit werden wir unseren Kunden Mehrwert und eine Differenzierung des Angebots bieten können - bei gleichzeitiger Senkung unserer Betriebskosten," fügte Arnason hinzu. "Unsere bewährte Zusammenarbeit mit Nortel Networks seit dem Erstausbau des Netzes 1998 ist der Schlüssel für unsere Pläne, drahtlose Internetdienste zum Ende des Jahres auf dem isländischen Markt einzusetzen."

"Dieser Vertrag vertieft unsere geschäftliche Zusammenarbeit mit TAL und liefert einen weiteren Beweis dafür, dass unsere Lösungen für GSM und GPRS modernste Technik bieten und zum Erfolg unserer Kunden beitragen," sagte Lloyd Carney, President für Wireless Internet, Nortel Networks.

"Im Laufe dieses Jahres werden wir unseren Erwartungen zufolge TAL dabei helfen, seine bisherigen Erfolge mit dem Start dieser neuen Angebote für drahtloses Internet fortzuführen," fügte Carney hinzu.

Als technisch führende Lösung des Netzwerkanbieters im
Herzen des Internets bietet die GPRS-Plattform von Nortel Networks den Betreibern vollständige ISP (Internet Service Provider)-Fähigkeiten, unterstützende Anwendungen wie sichere mobile VPNs und mobiles eBusiness. GPRS soll in der nahen Zukunft Datenübertragungen mit Geschwindigkeiten von bis zu 170 Kilobits pro Sekunde unterstützen und damit fast 12mal schneller sein als allgemeine Anwendungen heutzutage .

Die Kernlösung für GPRS von Nortel Networks basiert auf den weithin eingesetzten Passport und Contivity Extranet Switches von Nortel Networks - beide bewährt und anerkannt bei der Lieferung von Packet Data Services.

Nortel Networks arbeitet gemeinsam mit mehr als 20 GSM- und TDMA-Betreibern weltweit an der Einführung von GPRS- und EDGE-Lösungen. Mehr als 100 Nortel Networks' GPRS SGSN(1)s und GGSN(2)s sind bereits an Kunden auf vier Kontinenten ausgeliefert worden.

TAL ist der zweitgrößte GSM-Anbieter Islands mit einem GSM Marktanteil von 25 Prozent und 40.000 Kunden. TAL beliefert jetzt
85 Prozent der isländischen Bevölkerung und wird im Sommer 2000 auf 90 Prozent expandieren. TAL nahm im Mai 1998 seinen Betrieb auf.
Mit der Ausrichtung der Marktstrategie des Unternehmens auf Neukunden und leichten Zugang konnte TAL die Penetration auf dem GSM Markt entscheidend vergrößern. TAL ist ein Kommunikationsunternehmen, das die Integration von GSM und Internet in einer drahtlosen Welt vorhersieht - eine Welt, in der TAL ein bedeutender Player sein wird. Besuchen Sie unsere Website unter http://www.tal.is.

Nortel Networks ist ein weltweit führendes Unternehmen für
das Fernsprechwesen, die Datenübertragung, das eBusiness und drahtlose Lösungen für das Internet. Das Unternehmen bilanzierte für 1999 nach den US-GAAP Umsätze von US$21,3 Mrd. und beliefert Carrier, Service Provider und Unternehmenskunden weltweit. Nortel Networks errichtet heute ein High-Performance Internet, das schneller und verlässlicher ist als je zuvor. Das Unternehmen liefert eine Neudefinition der Wirtschaftlichkeit und Qualität von Networking und Internet durch Unified Networks, die ein neues Zeitalter der Zusammenarbeit, Kommunikation und des Handels versprechen. Besuchen Sie uns unter http://www.nortelnetworks.

ots Originaltext: Nortel Networks Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
media relations: Olivier Le Friec, Nortel Networks, Tel. +33-1-3944-3895 oder E-Mail olefriec@nortelnetworks.com
oder
Thorolfur Arnason, TAL, Tel. +354-570-6000 oder E-Mail thorolfur@talhf.is

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS