ARBÖ: Sperre der A2, nach Hubschrauberlandung

Verkehrsunfall mit einem Reisebus!

Wien (ARBÖ) - Wie der ARBÖ Informationsdienst meldet, kam es heute Nachmittag auf der Südautobahn, bei Mooskirchen, in Fahrtrichtung Klagenfurt zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der Grund der Sperre, war ein Auffahrunfall eines Pkw mit einem kleinen Reisebus. Ein Lkw ist ebenfalls in der Unfall verwickelt. Der Pkw-Lenker ist in dem Unfallwagen eingeklemmt und wird mit einem Notartzhubschrauber in das nächste Krankenhaus geflogen. Aus dem am Unfall beteiligten Lkw, fließt Treibstoff aus.

Nach Angaben des ARBÖ, wird der Verkehr bei Mooskirchen, über die B70 abgeleitet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst/Florian Heine

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR