Die Ford Motor Company gibt wichtige Shareholder Value-Maßnahmen bekannt

Dearborn, Michigan (ots-PRNewswire) - WAS: Der Board of Directors der Ford Motor Company (NYSE: F) hat drei wichtige Maßnahmen genehmigt, um die Umwandlung des Unternehmens zu einer kundenorientierten Firma zu fördern und die Aktionäre effektiv zu belohnen:

-- einen Value Enhancement Plan (Wertsteigerungsplan), der den Ford-Aktionären neue Ford-Aktien plus $20 in bar oder Bonusaktien von entsprechendem Wert bietet;

-- einen Plan für die Unabhängigkeit der Visteon Corporation, der Tochtergesellschaft von Ford für Automobilteile und -systeme. Nach dem Plan sollen die Ford-Aktionäre 100 Prozent der Visteon-Aktien erhalten, und

-- einen Plan, die Aluminiumwerke Windsor und Essex in Kanada in eine erweiterte Version des derzeitigen Joint Venture von Ford und ALFA aufzunehmen, um den Fokus zu stärken und das Wachstum voranzutreiben.

WER: Bill Ford, Chairman der Ford Motor Company
Jac Nasser, President und CEO der Ford Motor Company
Pete Pestillo, Chairman der Visteon Corporation
Henry Wallace, Chief Financial Officer der Ford Motor Company

WANN: 10 Uhr 30 EDT (16.30 MEZ)
Freitag, 14. April 2000

WO: per Telefon unter der Rufnummer 888-867-5803
Anrufer außerhalb der USA wählen bitte 847-619-6054

ots Originaltext: Ford Motor Company
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Karen Hampton von der Ford Motor Company
Tel.: (USA) 313-594-4410

Website: http://media.ford.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE