Kadenbach: Wiedereinmal Themenverfehlung Frau Mikl-Leitner

Niederösterreich(SPI) "Mikl-Leitner hat heute wiedereinmal eine Themenverfehlung bei einer ihrer Aussendungen begangen", stellte die Landesgeschäftsführerin der SPÖ-NÖ GR Karin Kadenbach fest.

"Der Vorsitzende der SPÖ-NÖ und Stv. Klubobmann NR Mag. Karl Schlögl hat heute zu einer Entscheidung den Semmering-Tunnel betreffend aufgefordert. Denn keine Entscheidung zu treffen ist vielleicht für die Zuständigen das Leichteste für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich aber das Schlechteste", stellte Kadenbach klar.

"Die SPÖ-NÖ fordert daher nochmals auf, rasch eine Entscheidung zu treffen, geht diese gegen den Semmering-Tunnel aus, so sind sofort Alternativen in Angriff zu nehmen", so Kadenbach.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/22 55 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN