Wie sieht die Zukunft der Touristik in der neuen Ökonomie aus?

London (ots-PRNewswire) - Die Antwort auf diese Frage und
Hunderte weiterer Antworten erhalten Sie auf der diesjährigen Konferenz und Ausstellung IT Travel 2000, die vom 22. Bis 24. Mai 2000 im Crowne Plaza Hotel in Brüssel stattfindet.

Zu den Hauptrednern von höchstem Niveau gehören Howard Miller, Chief Financial Officer von Ryanair; Brian Pratt, Senior Vice President, E-Business, Starwood Hotels; Tim Hughes, Business Development Manager von Expedia.co.uk und Terrell Jones, Chief Executive Officer von Travelocity. Alle diese Redner werden die Geheimnisse ihres "e-commercial" Erfolgs mit den Teilnehmern der diesjährigen Konferenz teilen!

http://www.firstconf.com/travel/it2000

Mit dem Schwerpunkt auf Fallstudien aus der Praxis der weltgrößten und erfolgreichsten Reiseunternehmen wird sich die Konferenz und Ausstellung zu den essentiellen Fragen vorarbeiten, die in der größten Branche der Welt gegenwärtig und zukünftig gestellt werden. Lassen Sie sich sagen, was getan wird, um der Konkurrenz voraus zu sein, und zwar von den wichtigen Mitbewerbern, darunter Thomas Boehm, European Travel Director, QXL.com; Vincent Bourke, SVP Call Centres, RCI/Cendant Europe; John Whitaker, Project Director, uTravel.co.uk; James Hare, President, eDreams; David Miranda, CEO, LastMinuteTravel.com; Bob Gottinger, Internet Project Director, Sixt Rent-a-car; Henry Lane Fox, Head of New Ideas, lastminute.com; Yke Veraart, CEO, eurotrotter.com, Pat Guffy, Director of e-commerce, British Airways und Francois Dorr, CIO, Rosenbluth.

Die drei Themenkomplexe umfassende Konferenz ist so angelegt, dass sie den Teilnehmern möglichst viele Gelegenheiten bietet, Informationen von den sich präsentierenden Unternehmen zu erhalten. Sie wird die derzeit heißesten Themen in der Branche behandeln, darunter

::das Customer Relationship Management und seine technologischen und kulturellen Anwendungsbereiche

::den Web Content, der Ergebnisse über die neuen Distributionsmedien liefert

::die IT-Lösungen für die Umsetzung der E-Commerce-Strategien in der neuen Ökonomie

Bitte wenden Sie sich an Kathryn Hingston, Event Director, wenn Sie sich für Einzelheiten interessieren, wie Sie an der Konferenz teilnehmen, dort selbst eine Rede halten oder ausstellen oder sie unterstützen können. Die Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie am Ende dieser Pressemeldung.

"Diese Konferenz wird auf dem überragenden Erfolg unserer letzten Veranstaltung in San Francisco aufbauen. Es handelt sich um die definitive Arena fürs Netzwerk mit den entscheidenden Unternehmen, die in der Reisebranche führend sind - es ist DAS Treffen der Branche," sagte Event Director Kathryn Hingston von der First Conferences Ltd. kath@firstconf.com

'IT Travel Europe 2000' ist die Folgeveranstaltung der letztjährigen erfolgreichen 'IT for Travel and Tourism 99', die von First Conferences veranstaltet wurde. Unter www.firstconf.com/travel erhalten Sie die Agenda der Konferenz.

ots Originaltext: First Conferences
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kathryn Hingston, Event Director
First Conferences
Tel.: +44 (0) 207 375 75 77, Fax: +44 (0) 207 375 75 11
Email: kath@firstconf.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE