PopNet Kommunikation entwickelt zukunftsweisende E-Commerce Plattform für H.O.T. @ll you need

München/Hamburg/Jena/Bochum (ots) - Fernsehkaufhaus und Internet-Shopping-Mall unter einem Dach - im Rahmen ihrer multimedialen Handelsstrategie startet die H.O.T. Home Order Television AG am 13. April 2000 mit einem komplett überarbeiteten Auftritt im weltweiten Netz. PopNet Kommunikation, einer der erfolgreichsten Multimedia-Dienstleister Deutschlands, erhielt mit seinem Pitch-Sieg im August 1999 den einstelligen Millionen-Etat zur Realisierung der E-Commerce-Site "H.O.T. @ll you need".

Das von PopNet und H.O.T. gemeinsam definierte Projektziel sollte das bewährte Erfolgsrezept von H.O.T., Produkte über Inhalte zu verkaufen, in Form eines "Content Selling"-Ansatzes medienadäquat ins Internet übertragen. Im Rahmen der Strategiephase entwickelte PopNet neben der redaktionellen Positionierung von H.O.T als "Daily Life Solution Provider" auch die neue Brand-Extension "@ll you need" sowie das komplett neugestaltete Design des Auftritts.

Als Generalunternehmer für die anschließende Entwicklung der neuen Site war die PopNet Kommunikation für die Entwicklung der E-Commerce Plattform verantwortlich, die erstmals die nahtlose Integration von umfangreichen redaktionellen Inhalten und einem ständig aktualisierten Produktangebot an Front- und Backend gewährleistet. Neben der Anbindung der bestehenden IT-Infrastruktur und der Entwicklung eines spezifisch für die Anforderungen von H.O.T geeigneten Java-basierten Redaktionssystems betreute PopNet die Integration der Software-Produkte diverser Partner.

Zu den System-Partnern und -Lösungen, die PopNet im Projektverlauf integrierte, zählte das vollständig auf den Internetstandards XML und Java basierende Produkt "enfinity" der INTERSHOP communications. Dieses leistungsfähige E-Commerce System bildet die Basis von "H.O.T. @ll you need". Die Offenheit dieser Lösung ermöglicht die problemlose Anbindung des von H.O.T. eingesetzten Warenwirtschaftssystems SAP R/3 und weiterer Systeme.

So wurde ebenfalls die Crossmedia-Publishing-Lösung "eT-Box" des Unternehmens eggheads implementiert. Dieses Datenbank-System ist auf medienneutrale Datenhaltung ausgelegt und überzeugt insbesondere durch seine Offenheit für zukünftige Medienformate wie z.B. interaktive, digitale Fernseh-Plattformen.

Das Resultat "H.O.T @ll you need" ist der Aufbruch in eine neue Internet-Shopping-Dimension. Mit dem multimedialen Shopping-Angebot wird H.O.T seine einzigartige Position als "Daily Life Solution Provider" weiter ausbauen und einer ständig wachsenden Zielgruppe praktische Lösungen und Produkte für den alltäglichen Bedarf bieten.

Unternehmensprofile

INTERSHOP (Neuer Markt: ISH) ist einer der weltweit führenden Anbieter von E-Commerce-Systemen. INTERSHOP Lösungen versetzen Kunden nach dem Prinzip "Sell Anywhere" schnell in die Lage, auf Basis einer breiten Palette von existierenden und zukünftigen E-Commerce-Geschäftsmodellen alle denkbaren Vertriebsmöglichkeiten für ihre Produkte und Dienstleistungen im Internet zu nutzen. Zu den INTERSHOP Kunden zählen AltaVista, Bell South, Deutsche Telekom u.a. Weltweit wurden bereits ca. 100.000 Lizenzen für E-Commerce-Websites an über 3.000 Kunden verkauft.

eggheads Gesellschaft für multimediale Systeme mbH in Bochum ist seit 1995 spezialisiert auf die Entwicklung cross-medialer Produkte und Lösungen. Als derzeit einziges Unternehmen bietet eggheads eine Cross-Media-Publishing Lösung basierend auf objektorientierter Technologie an. Mit Beginn diesen Jahres nahm die eggheads GmbH Venture Capital zum Auf- und Ausbau seiner Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie zur Internationalisierung des Unternehmens auf. Das Unternehmen wurde bereits in Washington DC, USA, als Firma angemeldet und wird noch im Juli diesen Jahres dort seine Geschäfte aufnehmen.

PopNet Kommunikation GmbH & Co. KG entwickelt seit 1995 Strategien und Maßnahmen für Unternehmen der digitalen Wirtschaft. PopNet zeichnet hierbei die Fähigkeit aus, Marketing- und IT-Know-How aus einer Hand liefern zu können und somit Projekte in allen Phasen kompetenzübergreifend zu betreuen. Der Multimedia-Dienstleister ist eine 100prozentige Tochter der börsennotierten PopNet Internet AG (Neuer Markt der Deutschen Börse AG, WKN 622 810). Rund 170 festangestellte Mitarbeiter entwickeln an den Standorten Hamburg, Frankfurt und München Strategien und Lösungen im Internet-, Intranet-, Extranet- und E-Commerce-Sektor.

Die H.O.T. Home Order Television AG wird von der Münchener Niederlassung betreut, die über sämtliche Kompetenzbereiche verfügt und für Kunden wie BMW, Cassiopeia, Thuringia Versicherungs AG, Allfonds-BKG, Metabo u.a. arbeitet.

Diese Pressemitteilung kann auch online abgerufen werden:
http://www.inside.hot.de

ots Originaltext: PopNet Kommunikation GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakte:
Kathrin Heider Annette Holzapfel
Head of Public Relations Unternehmenssprecherin
PopNet Kommunikation GmbH & Co. KG H.O.T. Home Order Television AG Tel. 040/2 78 27 149 Tel. 089/960 60 303
Fax. 040/2 78 27 199 Fax. 089/960 60 333 k.heider@popnet.de annette.holzapfel@hot.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS