SUNDAY beginnt mit erster kommerzieller Einführung mobiler Internet WAP-Services in Hong Kong

HONG KONG (ots-PRNewswire) - Führender Hong Kong Wireless Carrier gibt kommerzielle Einführung des mobilen Internet mit Phone.com UP.Link(TM) Server 4.0 bekannt

Phone.com, Inc. (Nasdaq: PHCM), ein führender Provider von mobiler Internet-Software und -services und SUNDAY (Nasdaq: SDAY; HKSE Stock Code: 0866), ein führender Entwickler und Provider von Telekommunikations- und drahtlosen Internet-bezogenen Services in Hong Kong, gab die Einführung von umfassenden Internet-Services unter dem Markennamen "SO WAP" bekannt, die den Phone.com(TM) Wireless Application Protocol (WAP)UP.Link(TM) Server 4.0 nutzen. Mit der WAP-Technologie von Phone.com hat SUNDAY WAP-befähigte Mobiltelefone in drahtlose Internet-Einrichtungen umgewandelt, mit denen der Zugriff auf Internetinhalte und -services möglich ist. Die Angebotspalette von SUNDAY umfasst Info-On-Demand Services wie Finanznachrichten, Wetter- und Personal Management Services einschließlich eines Personal Organizers und Terminplaners. SUNDAY hat den kommerziellen Service nur wenige Monate nachdem
der Vertrag zwischen Phone.com und SUNDAY im Oktober 1999 unterzeichnet wurde, eingeführt, was eine beeindruckend kurze Markteinführungszeit bedeutet.

(Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990706/PHCMLOGO )

Diese kommerzielle Einführung bringt SUNDAY in die Position des ersten Carriers, der in Hong Kong umfassende mobile Internet-Services liefert. SUNDAY hat sich Partnerschaften mit über 40 Inhalte- und Service-Providern gesichert, die eine breite Palette von innovativen Services an ihren wachsende Kundenstamm liefern. Zu den Partnern gehören Virgin Atlantic, Twentieth Century Fox und Compaq. Durch SUNDAYs neues mobiles Internet-Angebot können die "SO WAP"-Partner jetzt ihr Online-Geschäft in die drahtlose Welt ausdehnen.

"SUNDAY ist sehr erfreut darüber, die WAP-Plattform von Weltklasse von Phone.com zu adaptieren, um fortschrittliche drahtlose Internet-Möglichkeiten schnell auf den extrem auf Wettbewerb eingestellten und anspruchsvollen drahtlosen Markt Hong Kongs zu bringen", sagte Craig Ehrlich, CEO & Group Managing Director von SUNDAY. "Wir können uns damit rühmen, ein innovativer, führender Carrier zu sein, der sich auf die Bereitstellung von Lösungen konzentriert, die das Leben des normalen Konsumenten angenehmer machen. Phone.com teilt unseren Standpunkt und unseren innovativen Ansatz, und zusammen haben wir eine ganze Menge in einer kurzen Zeit geschafft".

SUNDAY nutzt das WAP, um die bestehenden Services des Unternehmens zu erweitern; dazu gehören Mobile Concierge, Mobile Cupid, Mobile Racecourse, Mobile Jukebox und Webganizer für das drahtlose Internet. SUNDAY wird weiterhin aggressiv fortfahren, seine derzeitigen Service-Kategorien, zu denen SUNDAY Entertainment, SUNDAY Life, SUNDAY Infotainment, SUNDAY Travel, SUNDAY Dining, SUNDAY Plus und SUNDAY Biz gehören, WAP-fähig zu machen.

"Phone.com fährt in ihrem Engagement fort, WAP-Technologie und Innovationen von Weltklasse, Zuverlässigkeit, einen schnellen Einsatz und einen exzellenten Kundenservice zu liefern", sagte Tony Miranzadeh, Phone.com's Vice President, Sales and Business Development für den Asien-Pazifikraum und Lateinamerika. "SUNDAYs kreatives Marktsachverständnis und die breite Popularität unter den Konsumenten Hong Kongs werden ohne Zweifel den Weg für eine schnelle Aufnahme der WAP-Services in Hong Kong frei machen".

SUNDAY

SUNDAY ist ein führender Entwickler und Provider von Telekommunikations- und drahtlosen Internet-bezogenen Services in Hong Kong und macht es sich zum Ziel, Services von höchster Qualität an die Menschen der SAR zu liefern. Das Unternehmen betreibt ein fortschrittliches Mobiltelefonnetz unter dem SUNDAY Markennamen, eine der besten Markennamen in Hong Kong. SUNDAY ist ein Pionier in der Entwicklung von drahtlosen Netzwerkanwendungen für die Bereitstellung innovativer und personalisierter Verbraucherservices an seine Teilnehmer auf einer standortspezifischen Echtzeitbasis. In Erwartung der Konvergenz der Telekommunikations- und Internet-Technologien hat das Unternehmen im Januar 2000 eine Reihe von Internet-Portal- und Zugriffsservices auf den Markt gebracht, die in erster Linie auf den drahtlosen Verbrauchermarkt in Hong Kong und Südchina ausgerichtet sind. Mehr Informationen sind im Internet unter http://www.sunday.com zu finden.

Phone.com

Phone.com, Inc. ist ein führender Provider von Software und Services, die die Bereitstellung von Internet-basierten Informationsleistungen an die in großen Mengen auf den Markt gebrachten drahtlosen Telefone möglich machen. Mit der Software des Unternehmens haben die drahtlosen Teilnehmer Zugriff auf Internet-und firmeninterne Intranet-basierte Services, zu denen E-Mail, Nachrichten, Börsenberichte, Wetter-, Reise- und Sportberichte gehören. Außerdem haben die Teilnehmer über ihre Mobiltelefone Zugriff auf Intranet-basierte Telephonie-Services, zu denen u.a. "over-the-air"-Aktivierung, Anrufmanagement, Abrechnungsinformationen, Preise und Sprachmitteilungsmanagement gehören. Phone.com hat seinen Hauptgeschäftssitz in Silicon Valley, Kalifornien sowie regionale Büros in Belfast, Kopenhagen, Hong Kong, London, Seoul und Tokyo. Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.phone.com zu finden.

Mit Ausnahme der hierin enthaltenen historischen Informationen handelt es sich bei den in dieser Pressemitteilung angesprochenen Angelegenheiten um vorausblickende Feststellungen, die Risiken und Unsicherheiten mit sich bringen, die bewirken könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in diesen vorausblickenden Feststellungen abweichen. Zu den möglichen Risiken und Unsicherheiten gehören u.a. der begrenzte historische Hintergrund von Phone.com, mögliche Schwankungen in den Betriebsergebnissen Phone.coms, Unsicherheiten, die mit dem langen Verkaufszyklus von Phone.com und das Vertrauen auf eine kleine Anzahl von Kunden in Verbindung stehen, der Abhängigkeit Phone.coms von der Akzeptanz seiner Produkte durch die Netzwerkbetreiber und drahtlosen Teilnehmer, der Fähigkeit Phone.coms den Anforderungen des sich schnell entwickelnden Marktes für die Lieferung Internet-basierter Services über drahtlose Telefone gerecht zu werden, der Notwendigkeit, eine umfassende Integration des Phone.com Browsers in drahtlosen Telefonen zu erreichen, Wettbewerb durch Unternehmen mit wesentlich größeren finanziellen, technischen, Vertriebs- und Verteilungsressourcen und die Fähigkeit von Phone.com, eine komplexe Gruppe von Engineering, Marketing und Vertriebsbeziehungen zu verwalten. Weitere Informationen im Hinblick auf andere Risiken sind in den Berichten von Phone.com auf Formblatt 10-Q für das am 31. Dezember 1999 zu Ende gegangene Geschäftsjahr, in seiner Firmenbroschüre vom 16. November 1999 und in seinen anderen Berichten bei der Securities and Exchange Commission enthalten.

Hinweis: Phone.com, das Phone.com Logo und die Begriffsgruppe, die das "UP." Präfix tragen, sind Warenzeichen von Phone.com, Inc. Alle anderen Firmen-, Marken und Produktnamen sind Marken, die das alleinige Eigentum ihrer entsprechenden Besitzer sein können.

ots Originaltext: Phone.com, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Rowan Benecke von PR21, Tel. 001-415-369-8102, oder rowan_benecke@pr21.com, für Phone.com, Inc.; oder Vicky Ryce von Text 100 Ltd., Tel. 0044-0-181-242-4248, oder vickyr@text100.co.uk, für Phone.com (Europe) Limited; oder Masaaki Yamamoto von Phone.com Japan K.K., Tel. 0081-3-5325-9703, oder masaaki@corp.phone.com; oder Mark Chan von SUNDAY, 001-2113-8251, oder mobil, 001-9230-5501, oder Fax, 001-2113-2657, oder mark.chan@sunday.com.

Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990706/PHCMLOGO
AP Archiv: http://photoarchive.ap.org
PRN Photo Desk, 001-888-776-6555 oder 001-201-369-3467/
Webseite: http://www.sunday.com/
Webseite: http://www.phone.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE