Mit Palmprozession und Bauernmarkt:

Saisoneröffnung im Naturpark Geras

Korrektur zu OTS_20000410_OTS0129

St.Pölten (NLK) - Mit einem attraktiven Programm öffnet am Palmsonntag, 16. April, der Naturpark Geras seine Tore für das Jahr 2000. Bereits ab 9 Uhr werden am Parkplatz bei einem Bauernmarkt hausgemachte Spezialitäten angeboten. Um 10.30 Uhr trifft man sich beim Parkplatz zur Palmprozession. Alle Besucher sind eingeladen, mit ihren Haustieren und Lieblingstieren zur Prozession zur Hubertuskapelle und dem anschließenden Festgottesdienst mit Tiersegnung teilzunehmen. Um 14 Uhr besteht die Möglichkeit, bei einer Erlebnisführung Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt der Geraser Klosterteichlandschaft zu gewinnen (Sonderpreis inklusive Eintritt für Erwachse 45, für Kinder 35 Schilling). Um 16 Uhr bringt der Musikalische Kreis Brunn am Gebirge in der Stiftskirche Geras Passions- und Osterlieder zu Gehör, der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02912/240.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK